Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Typische österreichische Rezepte - 42 Rezepte

Hier finden Sie viele tolle Rezepte, die die österreichische Küche bereit hält. Ob herzhaft mit Tafelspitz oder süß mit Kaiserschmarrn und Sachertorte, tauchen Sie ein in die kulinarische Welt Österreichs und probieren Sie diese österreichischen Rezepte aus...

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Wiener , deftige Hausmannskost, schnelle Hausmannskost, einfache Hausmannskost, Omas Hausmannskost, deutsche Hausmannskost, traditionelle Hauptgerichte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Top Rezept

Von Alli Heimgourmet, Alli Gourmeuse

Rezept bewerten 4.8/5 (246 Bewertung)
Wiener Schnitzel unserLiebling 1 Foto
Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

  • 150g Kalbsschnitzel
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel
  • Butterschmalz
  • Mehl

Rezept anschauen

Ob im Alltag, sonntags oder zu Weihnachten Wiener Schnitzel kommen immer gut an

Am besten bewertete Österreichische Rezepte

Von Fabian

Germknödel (auch Hefeklöße genannt) mit süßer Füllung sind eine Spezialität in Süddeutschland und Österrei...

  • 200 ml Milch
  • 20 g Hefe (Würfel)
  • 500 g Mehl
  • 5 El Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 8 Tl Pflaumenmus
  • 150 ml Wasser
  • 50 g Mohn
5/5 (217 Bewertung)

Dieser Creme-Kuchen macht richtig was her! Und er ist sehr einfach zuzubereiten. Los geht's:

Von Itzekocht

Mehl, Eier Salz und Wasser zu einem zähen Teig vermischen

  • 600 g Vorarlberger Spätzlemehl
  • 8 Eier
  • Salz
  • Wasser
  • Sauerkäse
  • Spätzlekäsemischung
  • Zwiebeln
  • Butter
4.9/5 (174 Bewertung)

Ein saftiger Biskuitkuchen für Groß und Klein!

Von Meine Küchenschlacht, Meine Küchenschlacht

Soul Food .. das beste für Regentage oder einfach nur um sich etwas gutes zu gönnen

  • Buchteln:
  • 450 g Mehl
  • 50 g Backkakao
  • 30 g frische Hefe ( Trockenhefe geht nicht so gut auf )
  • 100 g Zucker
  • 210 ml Milch
  • lauwarm
  • 50 g Butter
  • weich
  • 2 Eier
  • zum Bestreichen:
  • 50 ml Sahne
  • 2 TL Kakopulver
  • sofort löslich
  • Füllung:
  • 200 g getrocknete Kirschen
  • 150 g Haselnuskrokant
  • 200 g Nussnougat
  • Nougat Sauce:
  • 200 ml Sahne
  • 220 g Nougat Schokolade
  • 70 g Butter
4/5 (205 Bewertung)

Von leolein

Milch mit Hefe etwa 3 Minuten auf Stufe 1 erwärmen

  • Teig:
  • 1/2kg Mehl
  • 60g Magarine
  • 3 EL Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1/4l Milch
  • Füllung:
  • 600g Äpfel
  • 1EL Schmand
  • 3EL Zucker
  • 1TL Zimt
  • 1EL Rum
  • 150g Milch
  • 1 Ei
  • etwas Butter
  • Puderzucker
  • Vanillesauce:
  • 70g Zucker
  • 5 Eigelbe
  • 1/2l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
4.8/5 (71 Bewertung)

Wenn es ums Essen geht, hat die Queen ganz bestimmte Vorstellungen. Endlich hat ihr Koch geplaudert!

Von Vienna Fashion Waltz, Vienna Fashion Waltz

Ofen auf 220°C Heißluft vorheizen

  • 100 g Speckwürfel
  • 1 dünne Stange Lauch
  • 2 Eigelb (getrennt)
  • 100 g Topfen/Quark
  • Blätterteig
  • Salz
  • Pfeffer
4.3/5 (40 Bewertung)

Von Saskia rund um die Uhr, Saskia rund um die Uhr

Die Eier trennen. Eigelb mit Mehl, Zucker, Puderzucker, Vanilliezucker, Salz und Zucker vermischen

  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanilliezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch
4.1/5 (49 Bewertung)

Von Alli Heimgourmet, Alli Gourmeuse

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen

  • 3-4 Eier
  • 20 g Butter
  • 150 ml Milch
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Rosinen (je nach Belieben)
  • Puderzucker
4.3/5 (20 Bewertung)

Von kevinaspacey

Eier trennen, 9 Eiklar mit Brise Salz zu Schnee schlagen und 150 g Zucker dazugeben

  • 210 g Butter
  • 9 Eier
  • 210 g Schokolade
  • 150 g Zucker
  • 60 g Zucker
  • 170 g glattes Mehl
  • 50 g Kakao
  • 1/2 Backpulver
  • 1/2 Becker Schlagsahne
  • 4 Tafeln Kochschokolade (ich verwende jene von Ruppi oder Männer)
4.3/5 (67 Bewertung)

Von dfisch, fischiscookingandmore

als kinder haben wir diese mehlspeise geliebt

  • 30 dag mehl
  • eine prise salz
  • 2 dotter
  • 1 tl zucker
  • 1/4 liter obers
4.5/5 (6 Bewertung)

Von Claudia Braunstein, Geschmeidige Köstlichkeiten

Heuer ist die Schwammerlernte in unseren Breitengraden gleich null, schuld daran ist natürlich das Wetter, es war ...

  • Tarteform 24 cm
  • 160 g Dinkelvollkornmehl
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • 200 g Eierschwammerl/Pfifferlinge
  • 1 kleine weiße Zwiebel
  • 100 g kleine Speckwürfel
  • Olivenöl
  • Petersil
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 200 ml Sauerrahm
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
4/5 (45 Bewertung)

Weitere Österreichische Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Wiener Schnitzel Wiener Schnitzel