Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Germknödel

Von

"A bit like love and heroin." - Angels & Airwaves

Rezept bewerten 4.1/5 (63 Bewertung)
Germknödel 0 Foto

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 500 gr Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 EL Zucker
  • 50 gr Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • Salz
  • abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 120Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Milch erwärmen. Mit dem Mehl einen Haufen bilden und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. 1 EL Zucker und 100 ml Milch mit etwas Mehl verrühren. Ca. 15 Minuten gehen lassen.

Schritt 2

Butter schmelzen, abkühlen lassen. Mit 100 ml Milch mischen. Mit Ei, 1/2 TL Salz. 1 EL Zucker und Zitronenschale zum Mehl gebe, verkneten. Ca. 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 3

Teig kneten, in 4 Stücke schneiden und zu Knödeln formen. Ca. 20 Minuten gehen lassen. 150 ml Salzwasser aufkochen. Knödel ca. 20 Minuten im Wasserdampf garen.

Schmeckt super mit Kirschen/verschiedenen roten Beeren und warmer Vanillesoße!
Kann natürlich auf mit Pflaumenmus gefüllt werden. Dazu einfach die Teigscheiben flach drücken, mit Mus füllen und zu Knödeln formen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Germknödel mit Pflaumenfüllung Germknödel mit Pflaumenfüllung