Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für österreichische Mehlspeisen - 25 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knoblauch hacken wie ein Pro

Euer Rezept ist mit viel Knoblauch und euch graut es vorm Kleinschneiden der Zehen? Dann lasst euch von Chefkoch Damien zeigen, wie man Knoblauchzehen schnell und einfach geschnitten bekommt.

Am besten bewertete Österreichische Mehlspeisen Rezepte

Von

Germknödel (auch Hefeklöße genannt) mit süßer Füllung sind eine Spezialität in Süddeutschland und Österrei...

  • 200 ml Milch
  • 20 g Hefe (Würfel)
  • 500 g Mehl
  • 5 El Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 8 Tl Pflaumenmus
  • 150 ml Wasser
  • 50 g Mohn
4.9/5 (244 Bewertung)

Von

Milch mit Hefe etwa 3 Minuten auf Stufe 1 erwärmen

  • Teig:
  • 1/2kg Mehl
  • 60g Magarine
  • 3 EL Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1/4l Milch
  • Füllung:
  • 600g Äpfel
  • 1EL Schmand
  • 3EL Zucker
  • 1TL Zimt
  • 1EL Rum
  • 150g Milch
  • 1 Ei
  • etwas Butter
  • Puderzucker
  • Vanillesauce:
  • 70g Zucker
  • 5 Eigelbe
  • 1/2l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
4.5/5 (104 Bewertung)

Von

Guter Mürbteig Apfelstrudel

  • Teig:
  • ½ kg Mehl
  • 250 g Thea (Margarine)
  • 15 dag Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • ca. 1 kg Äpfel
3.2/5 (193 Bewertung)

Von

Ofen auf 220°C Heißluft vorheizen

  • 100 g Speckwürfel
  • 1 dünne Stange Lauch
  • 2 Eigelb (getrennt)
  • 100 g Topfen/Quark
  • Blätterteig
  • Salz
  • Pfeffer
3.9/5 (77 Bewertung)

Von

vegetarisch - mit bechamelsauce

  • 150 g bärlauch
  • 250 g riccotta
  • 50 g geriebenen parmesan
  • 4 eier
  • salz
  • pfeffer
  • muskatnuss
  • 0,5 l milch
  • 2 el olivenöl
  • 2 el butter
  • 180 g mehl
  • 200 ml gemüsefond
4.8/5 (4 Bewertung)

Von

Die Eier trennen. Eigelb mit Mehl, Zucker, Puderzucker, Vanilliezucker, Salz und Zucker vermischen

  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanilliezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Milch
4.1/5 (50 Bewertung)

Von

Milch, Eigelb, Salz, Zucker und Mehl gut verrühren

  • 1/4 Liter Milch
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Puderzucker
  • 160 g Mehl
  • 1 EL flüßige Schlagsahne
  • 30 g in Rum oder Saft eingeweichte Rosinen
  • 60 g Butter
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • Puderzucker
3.9/5 (62 Bewertung)

Von

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen

  • 3-4 Eier
  • 20 g Butter
  • 150 ml Milch
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Rosinen (je nach Belieben)
  • Puderzucker
4.3/5 (22 Bewertung)

Von

60 g Zucker in den Topf und Stufe 10 / 10 Sek

  • 100 g Zucker
  • 6 Eier
  • 370 g Milch
  • 180 g Mehl 405
  • 60-70 g Rosinen
  • Butter zum backen
4/5 (45 Bewertung)

Von

Mehl, Milch, Zucker und Salz verrühren, dann die Eier unterheben

  • - 5 Esslöffel Mehl
  • - 2-3 Esslöffel Milch
  • - 2-3 Esslöffel Zucker
  • - 1 Prise Salz
  • - 3 Eier
  • - Butter und Zucker
4/5 (38 Bewertung)

Weitere Österreichische Mehlspeisen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Palatschinken Germknödel mit Pflaumenfüllung