Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Apfelstrudel

Von

Rezept bewerten 4/5 (58 Bewertung)

Zutaten

  • für den Teig:
  • 125 g Mehl
  • 1/2 TL Butter
  • 1 Ei
  • 25 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 TL Essig
  • für die Füllung:
  • ca. 600 g Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Mandelsplitter
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • zum Bestreichen:
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Sahne
  • 1 TL Butter

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 45Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Äpfel schälen und in dünner Scheiben schneiden

Schritt 2

Rosinen in warmen Wasser einweichen

Schritt 3

Die Zutaten für den Teig verkneten

Schritt 4

Zutaten für die Füllung in einer Schüssel vermengen

Schritt 5

Den Teig auf einem Küchentuch gleichmäßig ausziehen

Schritt 6

Die Füllung auf dem Teig verteilen

Schritt 7

Mit Hilfe des Küchentuches den Strudel aufrollen

Schritt 8

Butter, Honig und Sahne erwärmen und verrühren und damit den Strudel bestreichen

Schritt 9

45 Min bei 200 Grad backen

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Ein tolles Rezept!

Kommentiert von

Apfelschlangl von Oma Apfelstrudel