Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte mit Quark - 141 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: herzhafte Quarkgerichte, Pellkartoffeln mit Quark, Fitnessgerichte mit Quark, süße Quarkspeisen, Kefir, Kräuterquark

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Quark Rezepte

Von

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren

  • Für 1 Blech
  • Für den Teig:
  • 250g Butter oder Margarine
  • 250g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 6 Eigelb
  • 250g Mehl
  • 1/2 Pck Backpulver
  • 100g Sahne
  • Für den Belag:
  • 100g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 500g Quark
  • 750g Rhabarber
4.8/5 (252 Bewertung)

Nicht nur zu Ostern ein originelles, leckeres Dessert.

Von

Zebrakäsekuchen. Entdecke unser Rezept

  • Teig:
  • 230g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 100g Zucker
  • 100g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Füllung:
  • 2 Becher saure Sahne oder Schmand
  • 1kg Quark
  • 2 Eier
  • 150ml Milch
  • 150g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 25g Kakaopulver, ungezuckert
4.5/5 (156 Bewertung)

Nudel- und Kartoffelauflauf hängen euch langsam zum Hals heraus? Keine Panik! Wir stellen euch 4 kreative Auflauf-Rezepte unserer Nutzer vor, die nicht nur satt machen, sondern auch Abwechslung auf euren Teller bringen! Guten Appetit!

Von

Dieser Käsekuchen wird nach einem der bekanntesten Käsekuchenrezepte zubereitet

  • Für den Mürbeteigboden:
  • 250g Mehl
  • 60g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 2 Eier
  • 200g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 500g Magerquark
  • 1EL Speiseöl
  • 1 Pck Vanillepuddingpulver
  • 500g Sahne
3.9/5 (825 Bewertung)

Von

Die Rote Grütze in eine Schale füllen (sehr gut eignet sich eine Glasschüssel)

  • 1000 g Rote Grütze (Kühlregal), nach Wahl
  • 500 g Quark (Magerquark)
  • 1 Becher Sahne
  • 5 EL Vanillezucker
  • 8 EL Schokoladenraspel oder Schokostreusel
3.9/5 (125 Bewertung)

Ein originelles Rezept mit einer köstlich-aromatischen Käsesauce! Schritt für Schritt erklärt...

Von

Vanille-Spekulatius-Quark

  • 250 g Quark
  • 1 Becher Sahne
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • Spekulatius
3.7/5 (134 Bewertung)

Von

Die Früchte in einem Topf mit Zucker 10 Minuten köcheln lassen

  • Zutaten:
  • 300ml. Sahne
  • 500gr. Quark oder Joghurt
  • 3 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 120gr. Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300gr. Früchte nach Wahl
3.3/5 (273 Bewertung)

Von

Ein schnell zubereiteter Käsekuchen, der geht immer

  • 250 gr Frischkäse
  • 250 gr Quark (Speise oder Magerquark)
  • 4 Eier
  • 200 gr Zucker
  • 1 P. Vanillepudding
3.5/5 (235 Bewertung)

Von

Die Spekulatius ganz fein zerbröseln

  • Für einen Käsekuchen mit 20 cm Durchmesser
  • Für den Boden:
  • 120 g Spekulatius
  • 30 g Butter
  • Für die Füllung:
  • 480 g Quark
  • 200 g Frischkäse (zB Kiri)
  • 60 Gramm Zucker (oder mehr nach Geschmack)
  • 3 Eier
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Abrieb einer Zitrone
3.7/5 (298 Bewertung)

Von

Das Mehl mit Zucker, der Zitronenschale und dem Ei in eine große Schüssel geben und zur Seite stellen

  • Zutaten für den Teig:
  • 260g Mehl
  • 50g Butter
  • 40g Zucker
  • 1 Ei
  • Abriebeiner 1/2 Bio Zitrone
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 100ml lauwarme Milch
  • Zutaten für die Füllung:
  • 250g Quark 40% Fett
  • Abrieb einer 1/2 Bio Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 10g Zucker
  • 90g Marzipan Rohmasse
  • 40g gemahlene Mandeln
  • Außerdem:
  • 1 Eigelb und etwas Milch
  • Puderzucker , etwas Zitronensaft und ein wenig Milch
4.9/5 (221 Bewertung)

Von

Ein leckeres Rezept für einen schnellen Kuchen! Eine perfekte Kombination aus Hefeteig und frischen Äpfeln!

  • 6 EL Milch
  • 10 g frische Hefe
  • 200 g Mehl
  • 25 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Saure Sahne
  • 15 g Stärke
  • 3 säuerliche Äpfel
  • 2 EL Quittengelee
4.7/5 (255 Bewertung)

Weitere Quark Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mandarinen-Quark-Streusel Rhabarber-Quark-Kuchen