Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Alexandra Franz

Beerenmix Quark-Sahnecreme für Torten

Von

Rezept bewerten 3.2/5 (184 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten:
  • 300ml. Sahne
  • 500gr. Quark oder Joghurt
  • 3 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 120gr. Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300gr. Früchte nach Wahl

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Beerenmix Quark-Sahnecreme für Torten - Schritt 1

Die Früchte in einem Topf mit Zucker 10 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen.

Schritt 2

Die Früchte vom Herd nehmen. Die Gelatine langsam auflösen und unter die Früchte geben. Danach alles sehr gut vermischen bis die Gelatine vollständlich aufgelöst ist.

Schritt 3

Beerenmix Quark-Sahnecreme für Torten - Schritt 3

Die masse kaltstellen und warten bis sie angezogen ist.

Wenn die Früchte eine Schicht bekommen haben und abgekühlt sind können sie unter den Quark gehoben werden. Die Sahne steif schlagen und mit unter die Masse geben.

Damit könnt ihr nun eure Torten füllen und sie ist so lecker und toll fruchtig.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Dieses Rezept kommentieren

Schoko-Würfel Kalter Hund mit Orangenjoghurt