?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

4 herzhafte & kreative Auflauf-Rezepte

Nudel- und Kartoffelauflauf hängen euch langsam zum Hals heraus? Keine Panik! Wir stellen euch 4 kreative Auflauf-Rezepte unserer Nutzer vor, die nicht nur satt machen, sondern auch Abwechslung auf euren Teller bringen! Guten Appetit!

Bunter Gemüseauflauf mit Tortilla

Zutaten:

  • 250g Mais
  • 400g Kidneybohnen in der Dose
  • 1 rote Paprika
  • 150g Crème fraîche
  • 1 Ei
  • 3 Maistortilla
  • 5 Scheiben Gouda
  • Salz, Oregano


für die Sauce:

  • 300ml pürierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Honig
  • Chili
  • Kreuzkümmel
  • Oregano
  • Salz


Zubereitung:

  1. Für die Sauce: Zwiebel und Knoblauchzehe kleinhacken, dann in etwas Olivenöl anbraten. Mit Chili und Kreuzkümmel würzen und 1TL Honig hinzugeben. Auch die pürierten Tomaten in die Pfanne geben und gut verrühren. 1 EL Crème fraîche hinzugeben. Mit Oregano und Salz würzen. Etwa 10 Minuten kochen lassen.
  2. Für den Auflauf: Den Rest Crème fraîche mit dem Ei verrühren. Den Mais, die kleingeschnittene Paprika und die Kidneybohnen hinzugeben.

  3. Die Hälfte der Sauce auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Eine Tortilla in der Mitte zerreißen und den Boden so auslegen, dass alle Stellen bedeckt sind. Nun eine Schicht Gemüse darauf verteilen, dann etwas Sauce daraufgeben, wieder eine Tortilla drauflegen und dann das restliche Gemüse hinzugeben. Zum Schluss nur noch den Käse in kleine Stücke zerrupfen und auf dem Auflauf verteilen, bis alle Stellen bedeckt sind. Nach Belieben noch mit Oregano bestreuen.

  4. Den Auflauf bei 190°C ca. 35 Minuten backen.


Für Schwierigkeitsgrad, Kosten und weitere Informationen, schaue dir das komplette Rezept an.



Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Diesen Artikel kommentieren