Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Punsch-Mini-Gugl

Von

Lecker weihnachtliche Mini-Gugl!

Das HeimGourmet Team

Dieses Rezept für Punsch-Mini-Gugl ist der Hit bei jeder Adventsfeier, macht sich aber auch als kleines kulinarisches Geschenk in der Weihnachtszeit gut. So klein und lecker, dass sie ratz fatz weggehen.

Rezept bewerten 4.8/5 (250 Bewertung)

Zutaten

  • 90g Mehl
  • 70g Butter
  • 60g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 40g dunkle Schokolade
  • 40ml Kinderpunsch
  • 1/2TL Zimtpulver
  • 2TL Kakao, ungezuckert

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Punsch-Mini-Gugl - Schritt 1

Ofen auf 210°C vorheizen.
Butter schmelzen und gemeinsam mit dem Puderzucker cremig rühren. Das Ei dazugeben und mit dem Mixer beziehungsweise der Küchenmaschine schaumig rühren.

Schritt 2

Punsch-Mini-Gugl - Schritt 2

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und zum Teig geben. Den Punsch zubereiten und mit dem Zimt hinzugeben. Zuletzt das Mehl mit dem Kakao vermischt kurz unterheben.

Schritt 3

Punsch-Mini-Gugl - Schritt 3

Die Gulg-Förmchen gut einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Dann befüllen, hierfür den Teig am besten in einen Gefrierbeutel füllen, eine Ecke abschneiden und dann als Spritztülle nutzen.

Schritt 4

Unten in den Ofen stellen und etwa 10-12 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Herzhafte Mini-Gugl mit Dip Mini Zitronen-Bananen Gugelhupfs mit Himbeeren