Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Kinderrezepte - 118 Rezepte

Kinderrezepte sind für die ganze Familie von Vorteil. Sie laden zum gemeinsamen backen, kochen und Spaß haben ein. Die Kleinen helfen beim einfetten, umrühren und Teig kneten. Rezepte für Kinder sollen aber nicht nur gut schmecken, sondern sie sind auch für die Entwicklung des Kindes sehr wichtig. Gesunde Ernährung bei Kindern wirkt sich postitiv auf das Wachstum und die allgemeine Gesundheit aus. Deswegen sollten Kinderrezepte aus vielfältigen und nährstoffreichen Lebensmitteln bestehen. Gerade Obst und Gemüse wird häufig von Kindern verschmäht. Mit schmackhaften Rezepten kann sich das jedoch ganz einfach ändern lassen.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Plätzchen für Kinder, Kinderschokolade, Schokoladentorte für Kindergeburtstag, Kochen mit Kindern, Kinder Bueno Creme, Kinder Geburstagkuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Video: Homemade Granola

Zutaten: 

  • 60 ml Honig
  • 30 ml Öl
  • 4 Prisen Meersalz
  • 350 g Haferflocken
  • 175 g gehackte Mandeln
  • 75 g Kürbiskerne
  • 1 Eiweiß
  • 125 Cranberries oder Rosinen (erst nach dem Backen hinzugeben)
  • 50 g Schokostückchen (erst nach dem Backen hinzugeben)

Für 40 Minuten bei 180 °C in den Ofen geben und 15 Minuten im Ofen abkühlen lassen. Während des Backens alle 10 Minuten wenden.

 

Top Rezept

Von Alli Heimgourmet, Alli Gourmeuse

Rezept bewerten 4/5 (184 Bewertung)
Pfannkuchen 1 Foto
Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5
Kosten Preiswert

  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1/2 ll Milch
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Butter
  • (nach Belieben etwas Zitronenschale)

Rezept anschauen

Pfannkuchen. Entdecke unser Rezept

Am besten bewertete Kinder Rezepte

Von

Alle Zutaten in einen Standmixer geben und pürieren bis die gewollte Smoothiekonsistenz erreicht ist

  • 1 Banane
  • 85 g Erdbeeren, TK od. frisch
  • 40 g Heidelbeeren, TK od. frisch
  • 20 g od. 3 gehäufte EL Haferflocken
  • 120 g griechisches Sahnejoghurt
  • 120 ml Orangensaft, frischgepresst (ungefähr 1 Orange)
  • 120 ml Milch
3.9/5 (64 Bewertung)

Aufwachen, anziehen, zur Schule oder in den Kindergarten gehen – so beginnt der Tag vieler Kinder. Aber fehlt da nicht was? Genau, das Frühstück! Darauf sollten die Kleinen nicht verzichten. Schließlich versorgt es sie mit Energie. Warum ist eine gesunde Mahlzeit am Morgen so essentiell? Was sollte sie enthalten? Und über welche Rezeptideen freuen sich die Kleinen möglicherweise besonders? In diesem Artikel erfährst du, auf was es bei einem gesunden und ausgewogenen Frühstück für Kinder ankommt.

Von

Butter in einem großen Topf schmelzen lassen und Zwiebeln darin andünsten

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 kl. Stange Lauch, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 kl. Stange Staudensellerie, klein gehackt
  • 1 Möhre, geschält und geraspelt
  • 1/2 rote Paprika, klein gehackt
  • 1/2 Apfel, geschält und geraspelt
  • 1 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1 400g Dose gehackte Tomaten
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Tomatenmark
  • 250ml Rinder- od. Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Oregano, getrocknet
  • 1 Handvoll Basilikumblätter, klein gehackt
  • 1-2 TL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer
3.9/5 (47 Bewertung)

Mach deinen Kleinen eine Freude mit diesen kreativen und süßen Ideen, um ihr Essen zu verzieren. Deine Kinder essen auch bestimmt viel lieber Obst und Gemüse, wenn es in Form eines süßen Häschen oder Löwen daher kommt ;)

Von

Ofen auf 170°C vorheizen

  • 120g Mehl
  • 120g geschmolzene Butter
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 140g Nutella
  • _
  • Kuvertüre, Zuckerstreusel etc. zum Dekorieren
4.8/5 (337 Bewertung)

Von

als kinder haben wir diese mehlspeise geliebt

  • 30 dag mehl
  • eine prise salz
  • 2 dotter
  • 1 tl zucker
  • 1/4 liter obers
3.8/5 (22 Bewertung)

Den Sternen so nahe: Diese einfachen Grieß-Gnocchi sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch schnell zubereitet und noch schneller aufgegessen. Zusammen mit Tomatensoße sind sie das ideale Mittags- oder Abendessen und werden alle um den Tisch begeistern.

Von

Der Hit auf einem Kindergeburtstag!

  • Biskuitteig:
  • 120 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 4 Eier
  • 30 g Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Nutella
  • Dekoration:
  • Marzipan
  • 1 Tube rote Lebensmittelfarbe
  • Schokolade für das Spinnennetz
3.7/5 (23 Bewertung)

Von

Ein leckeres und einfaches Hähnchennuggets-Rezept ohne aufwendiges Panieren

  • 2 Hühnerbrustfilets, klein gewürfelt
  • 3 EL rotes Pesto
  • 2-3 Handvoll Cornflakes, klein gedrückt
  • 2-3 EL Olivenöl
4.8/5 (213 Bewertung)

Von

Von gelb, über rot zu blau - diese Regenbogentorte ist der absolute Hingucker! Nicht nur Kinder sind begeistert vo...

  • Für Springform mit 24cm Durchmesser:
  • 200g Mehl
  • 100g Speisestärke
  • 6 Eier
  • 180g Zucker
  • 2 Pk. Vanillinzucker
  • 3 TL Backpulver
  • 6 EL Milch
  • beliebig viele Lebensmittelfarben
  • 4 BE Schlagsahne
  • 250g Frischkäse
  • Bunte Streusel
4.2/5 (752 Bewertung)

Von

Was wäre Weihnachten ohne ein Rezept für Butterplätzchen zum Ausstechen? Die ganze Familie samt Kindern kann sic...

  • 500 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 Gramm zimmerwarme Butter
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Prise Salz
4.3/5 (689 Bewertung)

Von

Die Nudeln mit reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen

  • 250 g Hörnchennudeln
  • 1 EL Crème fraîche (o. Saure Sahne/ Schmand)
  • 2 EL Ketchup
  • 5 EL Parmesan
  • 1 Flocke Butter
  • Salz und Pfeffer
4.6/5 (183 Bewertung)

Von

Der absolute Klassiker unter der Weihnachtsplätzchen

  • 280 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Butter
  • 100 Gramm geriebene Walnüsse
  • 80 Gramm Staubzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • Vanillezucker (zum Bestreuen)
4.8/5 (93 Bewertung)

Von

Eignet sich hervorragend als Fingerfood für zwischendurch, aber auch als Hauptspeise

  • 1 Tasse Suppengemüse
  • 180 Gramm Käse
  • 120 Gramm Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
4.2/5 (24 Bewertung)

Von

Zucchini waschen, längs halbieren und mit einem Löffel aushöhlen

  • 4 Zucchini
  • 1 TL Butter
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 1 EL Oregano, getrocknet
  • 1 rote Paprika, klein gewürfelt
  • 100g Kochschinken, klein gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1 Scheibe Toastbrot, klein gewürfelt (ich nehme Vollkorn)
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 200-250g Feta
3.9/5 (41 Bewertung)

Weitere Kinder Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Etwas Süßes aus dem Glas... Pfannkuchen