Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Dekadentes Rezept des Tages: Der PIZZA-KUCHEN

 

Source : le site Pillsbury.com

Wir haben dieses dekadente Rezept auf der Seite pillsbury.com unter Pepperoni pizza cake gefunden und möchten es euch nicht vorenthalten. Bei dem Pizzakuchen handelt es sich schlicht und ergreifend um mehrere "Etagen" Pizza, die gestapelt werden. Im Falle großen groooßen Hungers ist dieses Rezept also zu empfehlen. 

 

Zutaten

 

-  zwei Rollen rechteckiger Pizzateig

- Tomatensauce

- Einige Scheiben Pepperonisalami (nach Geschmack)

- Mozzarella

 

Material

 

- eine Kuchenform mit einem Durchmesser von ca. 15 cm und einer Höhe von etwa 10 cm. 

- Backpapier

 

Rezept 

 

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

 

Rollt den Pizzateig aus und schneidet 5 Kreise aus, die den gleichen Durchmesser haben wie eure Kuchenform.

Gebt den Teig dann etwa 8 Minuten lang in den vorgeheizten Ofen (er sollte nur halb durch sein) und lasst ihn dann abkühlen. 

Legt eure Kuchenform mit Backpapier aus (sodass dieses an allen Seiten großzügig übersteht). Schneidet euch dann aus eurem rohen Teig einen Steifen zurecht, der euren Kuchen ummanteln soll. Gebt ihn dann in die Kuchenform, sodass er die Wände bedeckt und oben noch etwas über die Form herausragt. 

Legt dann einen vorgegarten Teig-Kreis auf den Boden der Kuchenform, bedeckt ihn mit Tomatensauce, Pepperonisalami und Mozzarella, legt dann wieder einen Teig darauf und wiederholt das Ganze 4-mal. 

Rollt dann den überstehenden Teig eurer Wände ein, um eine Kruste zu erhalten, die nach dem Backen schön knusprig ist. 

20-25 Minuten backen und die Pizza dann wie einen Kuchen schneiden. 

 

Und dann haut rein!

Enregistrer

Fotocredits: https://www.pillsbury.com/recipes/pepperoni-pizza-cake

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

RÄTSEL DES TAGES: in welche Richtung fährt der Bus? Warum SMOOTHIES immer dückflüssig sein sollten