Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Fruchtige HIMBEERTARTE aus BLÄTTERTEIG! Ruck-Zuck-Rezept!

Von

Das HeimGourmet Team

Fruchtige HIMBEERTARTE aus BLÄTTERTEIG! Ruck-Zuck-Rezept!. Entdecke unser Rezept.

Rezept bewerten 3.6/5 (150 Bewertung)

Zutaten

  • 750g Himbeeren
  • 1 Blätterteig
  • Füllung:
  • 20 cl Crème fraîche
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 2 Eier
  • Einige Minzeblätter

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 35Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Blätterteig in einer Tarteform auslegen.
Die Füllung vorbereiten: die Crème fraîche mit den Eiern, dem Zucker und dem Vanillezucker vermengen und dann in den Teig füllen.

Schritt 2

Bei mittlerer Temperatur (180 ° C) im Ofen backen lassen. Bevor die Tarte aus dem Ofen genommen wird, überprüfen ob der Teig gut gar ist.

Schritt 3

Während des Backens, die Himbeeren waschen, trocken und entstielen. Wenn die Tarte fast kalt ist, die Himbeeren auf den Teig geben und gut verteilen.

Schritt 4

Für ungefähr eine Stunde ruhen lassen, damit die Crème den Himbeergeschmack annehmen kann.
Zum Servieren die Tarte mit den Minzblättern verzieren.

Schritt 5

 

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Himbeertarte Süße Blätterteigstangen