Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Süße Blätterteigstangen

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (30 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Blätterteig aus dem Kühlfach
  • 6 EL Zucker
  • 1 Eiweiß
  • etwas Puderzucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und mit dem Eiweiß bepinseln.

Schritt 2

Die gesamte Oberfläche mit dem Zucker bestreuen.

Schritt 3

Den Teig in Streifen schneiden (10-15cm lang, 1-2cm breit).

Schritt 4

Die Streifen an ihren Enden greifen und verdrehen (jedes Ende in entgegengesetzter Richtung).

Schritt 5

Die 'Kordeln' auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 6

Für rund 10 Minuten in den Ofen geben - am besten von Zeit zu Zeit überprüfen. Sie sollten goldenbraun und knusprig aber nicht verbrannt sein!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Süße Blätterteigstangen Salamisnack