Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir zaubern eine eisig-fruchtige Bûche de Noel mit Himbeerkonfitüre und locker-leichter Zitronencreme!

Es wird eiskalt... auf unseren Desserttellern! Wir zaubern eine eisig-fruchtige Bûche de Noel mit Himbeerkonfitüre und locker-leichter Zitronencreme!  Ein Weihnachtsdessert, das mit wenig Zucker auskommt, aber viel Geschmack mitbringt. Probiert's auch mal aus:

Am besten bewertete Bolognese Rezepte

Von

Zwiebel, Knoblauch und Karotte würfeln

  • > 1 Zwiebek
  • > 1 Knoblauchzehe
  • > 1 Karotte
  • > 1 Dose Tomaten
  • > ca. 300g Hackfleisch
  • > Gemüsebrühe (ca. 1/8 L)
  • > etwas Rotwein (ca. 1/8 L)
  • > Tomatenmark
  • Gewürze:
  • > Paprika
  • > Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum
4.5/5 (315 Bewertung)

Sauce Bolognese ist bei Klein udn Groß gmeichermaßen beliebt, und das zu Recht! Wenn ich auch mal wieder Lust habt, den Saucen-Klassiker bei euch zu Hause zuzubereiten, haben wir hier ein super einfaches Rezept für euch. Los geht's:

Von

Zunächst ist die Bolognese vorzubereiten, siehe Rezept

  • für Bolognese:
  • siehe vorherige Seite
  • für Béchamel-Soße:
  • etwas Mehl
  • etwas Butter
  • 1/2 Liter Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Sonstiges:
  • Lasagneplatten
  • Käse (Emmentaler/Mozzarella)
4.5/5 (247 Bewertung)

Ihr liebt Nudelgerichte und die dazugehörigen Saucen, wollt euer Rezept-Repertoire aber gerne erweitern? Dann klickt euch durch unsere Rezeptideen:

Von

Original Bolognese Soẞe ist bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt, vor allem zu Spaghetti! Wenn ihr auch mal...

  • 300 g Hackfleisch vom Rind
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g passierte Tomaten
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
4.4/5 (15 Bewertung)

Von

Hackfleisch in einer Pfanne mit Öl anbraten

  • 500g Hackfleisch
  • 200ml pürierte Tomaten
  • 1 kleine Dose pürierte Tomaten
  • 50 ml Sahne
  • 50ml Wasser
  • 12 Lasagneplatten
  • 1 Becher Crème fraiche
  • 200g geriebenen Käse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Öl
4.2/5 (28 Bewertung)

Lasagne: Die ewige Liebe der Italiener. Und auch unsere, denn auch hierzulande gehört Lasagne zu den absoluten Lieblingsgerichten bei Groß und Klein. Wenn man eine wirklich zu 100% selbstgemachte Lasagne zubereiten möchte, hat man zwar einige Stunden Arbeit vor sich, doch das Ergebnis lohnt sich definitiv und ihr werdet nie mehr eine andere Lasagne essen wollen. Außer vielleicht der bei Luigi im nächsten Urlaub am Gardasee...

Von

Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen

  • 1 Zwiebel (oder 2 Schalotten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomatenstücke mit Kräutern
  • 4 Zweige Thymian
  • 400 g Vollkornspaghetti
  • Olivenöl
  • Wasser
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Gewürze
  • Parmesan
  • frischer Basilikum
4.1/5 (66 Bewertung)

Von

Als erstes Sellerie und Karotten waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden

  • Zutaten 4 Portionen:
  • 2 -3 Stangensellerie ( ca. 150g)
  • 200g Karotten
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Stiele frischer Basilikum
  • 3EL Olivenöl
  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200ml trockener Rotwein
  • 2 Dosen gestückelte Tomaten (850ml)
  • 500g Spaghetti Nudeln
  • Parmesan
4/5 (1 Bewertung)

Von

Butter in einem großen Topf schmelzen lassen und Zwiebeln darin andünsten

  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 kl. Stange Lauch, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 kl. Stange Staudensellerie, klein gehackt
  • 1 Möhre, geschält und geraspelt
  • 1/2 rote Paprika, klein gehackt
  • 1/2 Apfel, geschält und geraspelt
  • 1 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1 400g Dose gehackte Tomaten
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Tomatenmark
  • 250ml Rinder- od. Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Oregano, getrocknet
  • 1 Handvoll Basilikumblätter, klein gehackt
  • 1-2 TL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer
3.9/5 (51 Bewertung)

Von

Möhre, Sellerie, Zwiebel + Knoblauch putzen und in Würfel schneiden

  • 8 Lasagneplatte(n), gekocht
  • 600 g Hackfleisch
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 große Möhre(n)
  • 1 Stück Sellerie
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 200 ml Weißwein
  • 500 ml Brühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer, Zucker
  • 2 EL Butter
  • 3 EL, gest. Mehl
  • 500 ml Milch
  • Muskat
  • 100 g Parmesan, frisch gerieben
4.2/5 (5 Bewertung)

Von

Eine Portion hat einen ProPoints-Wert von 11 Punkten nach WeightWatchers Plan 360°

  • 100g trockene Nudeln
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Stück mittelgroße Zwiebel
  • 2 Stück Paprika, rot
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 125g Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen (auch TK)
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 300g Tatar/Rinderhack
  • 1 TL Ajvar
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 400g stückige Tomaten
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Oregano
  • 80g Käse gerieben (bis 30% Fett – ich habe den Light-Gratin-Käse von Aldi genommen)
3.8/5 (38 Bewertung)

Von

Eine einfache und schnelle Bolognese Sauce

  • 500 g gemischtes Hack
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 2 Dosen Tomaten (stückig)
  • 1 Tube Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Butter
  • nach belieben
  • Rosmarin
  • Thymian
4.2/5 (30 Bewertung)

Weitere Bolognese Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Spaghetti bolognese Spagetti Bolognese