Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für kaltes Fingerfood für Kinder - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Häppchen, herzhaftes Fingerfood für Kinder, Kindergeburtstag, Picknick, Campari

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Saftiger Tassenkuchen mit Joghurt

Rezept für saftigen Tassenkuchen mit Joghurt:

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 TL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Joghurt
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Maisstärke
  • 1/2 TL  Backpulver

Zubereitung:

Die Zutaten wie im Video gezeigt miteinander vermengen. Die Tasse mit dem Teig für 1 Minute und 40 Sekunden oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen und genießen.

Am besten bewertete Kaltes Fingerfood für Kinder Rezepte

Von

Sommerliche, deftige Küchlein, die sich als Vorspeise, Hauptgericht und auch für Picknick und Buffet eignen

  • 2 Eier
  • 250 g Magertopfen/Magerquark
  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 1 halbes Packerl Backpulver
  • 80 ml Olivenöl
  • 80 ml Milch
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 100 g getrocknete Tomate
  • 100 g weißer Speck
  • 6 kleine Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarinzweige
4/5 (100 Bewertung)

Wir geben euch Tipps und Tricks, wie euer Picknick zum vollen Erfolg wird.

7 mal geteilt

Von

Einfache und super leckere Bällchen

  • 500 Gramm Mehl
  • 300 ml Milch für süße Bällchen
  • 300 ml Wasser für salzige Bällchen
  • 1 TL Natron
  • 200 Gramm Zucker für süße Bällchen
  • 4 - 5 Äpfel für die Füllung
  • Geriebene Schinken / geriebenen Käse
  • Pfeffer Salz
4.4/5 (26 Bewertung)

Von

Die nächste Party steht an und ihr wollt etwas besonderes als kleinen Snack anbieten? Dann lasst euch hier inspirieren!

Von

Für die Pfannkuchen alle Zutaten in eine Schüssel geben und 3 Minuten Mixen

  • 1 Packung Räucherlachs
  • etwas gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • Für die Pfannkuchen:
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Mehl
  • 1 Ei
  • 1 El Öl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
4/5 (32 Bewertung)

Von

Bei 1 Kilo Hackfleisch bekommt man ca

  • 1 Kilo Hackfleisch
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • Milch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Paprikas
  • 2 Eier
  • 1 EL Kräutersenf
  • 1 EL Curry-Ketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
3.6/5 (14 Bewertung)

Von

Alle Zutaten gut vermischen und dann kleine Hackbällchen formen, am besten mit nassen Händen

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 gehackte Zwiebeln
  • 2 Eier
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 80 g Magerquark
  • 3 EL Tomatenmark
  • reichlich Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 2 EL Senf
2.9/5 (19 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Partybällchen Tomaten-Speck-Küchlein