Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schnecken mit Chamallows-Glasur

Von

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 1. Teig
  • 1/2l Buttermilch
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 25 g Hefe
  • 10 g Salz
  • 850 g Weizenmehl
  • _
  • 2. Remonce-Füllung
  • 250 g warme Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • _
  • 3. Creme
  • 1 Tüte Konditorcreme
  • 75 g HARIBO Chamallows
  • _
  • 4.Chamallows-Glasur
  • 150ml Schlagsahne
  • 50 g Butter
  • 75 g HARIBO Chamallows
  • 300 g Puderzucker

Infos

Portionen 18
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Vermischen Sie alle Zutaten für den Teig in einer Schale. Kneten Sie alles gründlich zu einem glatten Teig. Lassen Sie den Teig zugedeckt und warm für 30 Minuten ziehen.
Streuen Sie etwas Mehl auf eine saubere Tischplatte. Rollen Sie den Teig auf eine Größe von etwa 40 x 60 cm aus.

Schritt 2

Zubereitung der Füllung: Vermischen Sie alle Zutaten für die Remonce-Füllung zu einer glatten, streichbaren Masse, die auf den ausgerollten Teig verteilt wird.

Schritt 3

Zubereitung der Creme: Verteilen Sie die Konditorcreme auf dem ausgerollten Teig mit der Remonce. Verteilen Sie die in kleinere Stücke zerteilten HARIBO Chamallows auf dem Teig. Rollen Sie den Teig zu einer langen Wurst und schneiden Sie diese in 18 Stücke.

Schritt 4

Verteilen Sie die 18 Stücke auf ein gefettetes Backblech. Lassen Sie diese dann ca. 30 Minuten ziehen. Bestreichen Sie die einzelnen Stücke mit etwas Eischnee und lassen Sie diese für 10-12 Minuten bei 210 Grad backen.

Schritt 5

Zubereitung der Glasur: Wärmen Sie Sahne, Butter und HARIBO Chamallows langsam in einem gut beschichteten Topf auf. Verrühren Sie die Zutaten zu einer glatten Masse. Nehmen Sie die Masse von der Herdplatte, fügen Sie den Puderzucker hinzu und verrühren Sie alles miteinander zu einer leckeren Glasur.

Schritt 6

Verzieren Sie die gebackenen Schnecken mit der leckeren Chamallows-Glasur.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt Baiser & Schaumgebäck

Lecker-knackiges Baiser

Dieses Rezept kommentieren

Flammkuchen-Schnecken Schneckennudeln