Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mini Gugelhupf

Von

Rezept bewerten 4/5 (14 Bewertung)

Zutaten

  • - 5 Eier
  • - 300g Puderzucker
  • - 1 Pck Vanillezucker
  • - 125 ml Öl
  • - 400g Mehl
  • - 1/2 Pck Backpulver
  • - 125 ml Wasser (bei bedarf mehr)
  • - 2 Pck Kuvertüre

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer Rührschüssel gut mixen. Mehl mit Backpulver vermischen und unterheben, das Öl langsam einfließen lassen. Alles gut vermengen. Eine halbe Packung der Kuvertüre könnt ihr in der Zeit schon mal im Wasserbad schmelzen lassen.

Schritt 2

Den Teig nun in zwei Hälften teilen und in der einen Hälfte die Kuvertüre zugeben. Nun den Teig abwechselnd in die Form geben und mit einer Gabel leicht vermischen.
Das ganze bei 180° für etwa 20 min in den Backofen. Kontrolliert zwischendurch ob sie schon durch sind.

Schritt 3

Während des auskühlens wird der Rest der Kuvertüre im Wasserbad geschmolzen. Danach überzieht ihr die kleinen einfach und wartet bis die Schokolade fest wird.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Ölkuchen Einfacher Nusskuchen