Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Mini-Gugelhupf - 11 Rezepte

Sie sind die perfekte süße Beilage zum Kaffee. Herzhaft sind sie ein ideales Fingerfood für die nächste Party. Wir haben die besten Rezepte für euch gesammelt. 

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Mini-Marmorgugel, Mini-Schokoladengugelhupf, Mini-Zitronengugelhupf, Mini-Vanillegugelhupf, einfacher Mini-Gugelhupf, selbstgemachte Mini-Gugelhupf, schnellen Mini-Gugelhupf

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Top Rezept

Von Miriam

Rezept bewerten 4.7/5 (351 Bewertung)
Herzhafte Mini-Gugl mit Dip unserLiebling 1 Foto
Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10
Koch-/Backzeit 30
Kosten Preiswert

  • Guglhupf:
  • 250g Mehl
  • 8g frische Hefe
  • 2 Eier
  • 100g Butter
  • 100g eingelegte Tomaten
  • 60g schwarze Oliven
  • entkernt
  • 1 TL Salz
  • Mini-Guglhupf-Form
  • Dip:
  • 150ml Schlagsahne
  • 50g Roquefort o. anderen Käse
  • 1 Msp. Salz

Rezept anschauen

Diese herzhaften niedlichen Gugl sind der Hit bei jedem Aperitif und auf jedem Buffet

Am besten bewertete Mini-Gugelhupf Rezepte

Von

Diese kleinen Nuss-Gugl sehen nicht nur süß aus, sondern schmecken zudem auch noch himmlisch gut! Schnell und ein

  • 25g Speisestärke
  • 25g Mehl
  • etwas Backpulver
  • 25g gemahlene Haselnüsse
  • 7EL Öl
  • 1 Ei
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Mini-Gugl-Silikonbackform
4.6/5 (364 Bewertung)

Wenn die ERDBEERSAISON startet, können wir von ERDBEERTORTEN einfach nicht genug bekommen! Hier 5 köstliche Rezepte!

Von

Dieses Rezept für Punsch-Mini-Gugl ist der Hit bei jeder Adventsfeier, macht sich aber auch als kleines kulinarisc...

  • 90g Mehl
  • 70g Butter
  • 60g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 40g dunkle Schokolade
  • 40ml Kinderpunsch
  • 1/2TL Zimtpulver
  • 2TL Kakao
  • ungezuckert
4.9/5 (231 Bewertung)

Von

Solange ihr kein Sandgebäck backt, sollte euer Kuchen sich auf keinen Fall nach trockenem Sand im Mund anfühlen. Wir zeigen euch, was schief gelaufen ist.

Von

Zucker, Honig/Ahornsirup, Ei, Öl, Zitrone und die zerdrückten Bananen vermengen

  • Für den Gugelhupfteig:
  • 75 gr Zucker
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 120 ml neutrales Pflanzenöl
  • 2 mittelgrosse
  • sehr reife Bananen
  • mit der Gabel zerdrückt
  • Saft von 2 Zitronen und deren abgeriebene Schale
  • (evtl. 100 gr Joghurt
  • wer mag)
  • 230 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 200 gr (gefrorene oder in der Saison frische) Himbeeren
  • Für die Glasur:
  • Saft einer Zitrone
  • 200 gr Puderzucker
  • ein paar Himbeeren für die Dekoration aufheben.
4.1/5 (73 Bewertung)

Von

Backofen auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und die Guglform einfetten

  • 100 g Mehl
  • 50 ml Milch
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • weich
  • 50 g Puderzucker
  • etwas Zimt
  • 1 Apfel gerieben
  • etwas Zitronenschale
  • (evtl. rote Lebensmittelfarbe)
4.1/5 (24 Bewertung)

Habt ihr euch auch schon gefragt, warum ihr Gummibärchen und Co einfach nicht widerstehen könnt? Dänische Forscher haben nun eventuell die Antwort auf eure Frage gefunden!

Von

Für die Mini-Gugl drei große Karotten raspeln, die Ananas gut abtropfen lassen und ganz fein hacken

  • 3 große Karotten
  • kleine Dose Ananansstücke
  • 3 Eier
  • 3 EL brauner Zucker
  • 6 EL Dinkelvollkornmehl
  • 200 Gramm Mandeln
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Gewürzmischung
  • bestehend aus:
  • Anis
  • Ingwer
  • Nelken
  • Kardamom
  • Vanille
  • Koriander
  • 250 Gramm Frischkäse
  • Karottenraspel
  • Butter
  • evtl. Puderzucker
4.1/5 (11 Bewertung)

Von

Rotwein mit den Gewürzen in einem kleinen Topf aufkochen und einige Minuten durchziehen lassen

  • Für ca. 72 Stück benötigt ihr:
  • 100 ml Rotwein
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • etwas Kardamon
  • Ingwerpulver
  • Lebkuchenpulver
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 5 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • 100 ml Milch
  • gehackte Mandeln
3.8/5 (32 Bewertung)

Von

Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer Rührschüssel gut mixen

  • - 5 Eier
  • - 300g Puderzucker
  • - 1 Pck Vanillezucker
  • - 125 ml Öl
  • - 400g Mehl
  • - 1/2 Pck Backpulver
  • - 125 ml Wasser (bei bedarf mehr)
  • - 2 Pck Kuvertüre
4/5 (13 Bewertung)

Von

Fettet eure Form aus und schaltet den Backofen auf 160°C/Umluft vorheizen

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g + 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 gestrichene TL Backpulver
3.1/5 (45 Bewertung)

Von

Förmchen (ca 120ml) einfetten, Ofen auf 180Grad vorheizen, Butter schmelzen lassen, Mit Eiern und Honig in einer S...

  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 100g Honig
  • 140g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 10 Tropfen Vanilleextrakt
  • 1 EL Puderucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Pflaumenkompott
3.9/5 (20 Bewertung)

Mini-Gugelhupf Rezeptsammlung

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mini Honig Gugelhupfe Herzhafte Mini-Gugl mit Dip