Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Mini-Zitronengugelhupf - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ingwer schälen wie ein Pro

Wer Ingwer normalerweise mit einem Messer schält, der kriegt bei größeren Knollen schnell zu viel. Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick wie man Ingwer ohne große Mühe schnell und mit wenig Verlust geschält bekommt.

Am besten bewertete Mini-Zitronengugelhupf Rezepte

Von

Zucker, Honig/Ahornsirup, Ei, Öl, Zitrone und die zerdrückten Bananen vermengen

  • Für den Gugelhupfteig:
  • 75 gr Zucker
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 120 ml neutrales Pflanzenöl
  • 2 mittelgrosse
  • sehr reife Bananen
  • mit der Gabel zerdrückt
  • Saft von 2 Zitronen und deren abgeriebene Schale
  • (evtl. 100 gr Joghurt
  • wer mag)
  • 230 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 200 gr (gefrorene oder in der Saison frische) Himbeeren
  • Für die Glasur:
  • Saft einer Zitrone
  • 200 gr Puderzucker
  • ein paar Himbeeren für die Dekoration aufheben.
4.1/5 (73 Bewertung)

Von

Trockene Zutaten mischen, feuchte hinzufügen

  • 250g Vollkornmehl
  • 7g Kandisin Streusüße oder ein Äquivalent zu 140g Zucker
  • 7g (1/2 Pkg.) Backpulver
  • 30ml Öl
  • 100g Apfelmus
  • 110ml Mineralwasser
  • 30ml Zitronensaft
  • 1-2 EL Apfelessig
  • Zitronenschale
3.5/5 (101 Bewertung)

Von

Eine Gugelhupfform (Durchmesser 24 cm) fetten und mit Mehl bestäuben

  • Teig:
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 200 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 5 Eier (Größe M)
  • 350 g AURORA Sonnenstern-Mehl Type 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Joghurt (3,5% Fett)
  • 1 Prise Salz
  • Außerdem:
  • Fett und Mehl für die Gugelhupf Form
  • Alufolie
4.5/5 (6 Bewertung)

Von

Fettet eure Form aus und schaltet den Backofen auf 160°C/Umluft vorheizen

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g + 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 gestrichene TL Backpulver
3.1/5 (45 Bewertung)

Von

Die Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum und Zitronenaroma schaumig schlagen

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Ei(er)
  • getrennt
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100 g Kokosraspel
  • 125 ml Milch
  • 1 Pck. Aroma (Finesse Orangenaroma)
  • 1 EL Rum
  • 200 g Zitronen
  • Zum Verzieren:
  • Kakaopulver
  • Kokosraspel
4/5 (12 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zitronen - Kokos - Gugelhupf Mini Zitronen-Bananen Gugelhupfs mit Himbeeren