Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Mini-Zitronenkuchen - 3 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: so gelingt ein Bourbon Sour!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines Bourbon Sours. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Mini-Zitronenkuchen Rezepte

Von

Für die Schnitten brauchen wir zuerst einmal einen schönen fruchtigen Zitronenkuchen

  • 250 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 1 Zitrone
  • 200 g Zucker
  • Salz
  • 5 Eier
  • 75 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 75 g Weichweizengrieß
  • 200 g Schmand
  • 1 Becher Vanillepudding mit Sahne (aus dem Kühlregal)
  • Gelee (nach Vorliebe)
5/5 (3 Bewertung)

Von

Zucker, Honig/Ahornsirup, Ei, Öl, Zitrone und die zerdrückten Bananen vermengen

  • Für den Gugelhupfteig:
  • 75 gr Zucker
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 120 ml neutrales Pflanzenöl
  • 2 mittelgrosse
  • sehr reife Bananen
  • mit der Gabel zerdrückt
  • Saft von 2 Zitronen und deren abgeriebene Schale
  • (evtl. 100 gr Joghurt
  • wer mag)
  • 230 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 200 gr (gefrorene oder in der Saison frische) Himbeeren
  • Für die Glasur:
  • Saft einer Zitrone
  • 200 gr Puderzucker
  • ein paar Himbeeren für die Dekoration aufheben.
4.1/5 (74 Bewertung)

Von

Fettet eure Form aus und schaltet den Backofen auf 160°C/Umluft vorheizen

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g + 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 gestrichene TL Backpulver
3.1/5 (45 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mini Zitronen-Gugel Zitronenkuchen-Schnitten