Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Food and Blood

Veganer Zitronengugelhupf

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (102 Bewertung)

Zutaten

  • 250g Vollkornmehl
  • 7g Kandisin Streusüße oder ein Äquivalent zu 140g Zucker
  • 7g (1/2 Pkg.) Backpulver
  • 30ml Öl
  • 100g Apfelmus
  • 110ml Mineralwasser
  • 30ml Zitronensaft
  • 1-2 EL Apfelessig
  • Zitronenschale

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 35Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Trockene Zutaten mischen, feuchte hinzufügen. Homogene Masse in gefettete Form füllen und bei 175°C 20-30 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Dieses Rezept kommentieren

Veganer Käsekuchen mit Kirsch-Topping Veganer Marmorgugelhupf