Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gugelhupf aus Rührteig

Von

das Lieblingsrezept Eures Bonuspapas Leo.

Rezept bewerten 4.1/5 (43 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250g Staubzucker
  • 1/8l Öl
  • 1/8l Wasser
  • 250g Mehl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Eier schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker einrühren. Danach das Öl und das Wasser vorsichtig dazu mengen. Alles gut verrühren. zum Schluss das mit Backpulver vermengte Mehl unterrühren. Alles in eine mit Butter und Brösel ausgefettete Form gießen und bei 180C ca. 30-45 min backen.

Man kann den Teig teilen und zur Hälfte mit Kakao vermischen. Alles abwechselnd in die Form gießen. Oder auch mit Rosinen schmeckt er sehr gut.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt Baiser & Schaumgebäck

Lecker-knackiges Baiser

Dieses Rezept kommentieren

Mini-Weihnachts-Gugelhupf Mini Gugelhupf