Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Käsekuchenrezepte - 78 Rezepte

Käsekuchen - ein Klassiker unter den deutschen Kuchenrezepten. Wer schon einmal im Ausland versucht hat Quark zu kaufen, weiß auch warum das klassische Käsekuchenrezept eine wahrlich deutsche Spezialität ist. Findet hier eine Vielfalt an traditionellen sowie kreativen Rezepten für köstliche Käsekuchen...

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Käsekuchen mit Keksboden, klassischen Käsekuchen, einfachen Käsekuchen, Käsekuchen vom Blech, Omas Käsekuchen, Käsekuchen mit Mandarinen, Apfel-Käsekuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Top Rezept

Von Der Kuchenbäcker, Der Kuchenbäcker

Rezept bewerten 4/5 (671 Bewertung)
Klassischer Käsekuchen unserTipp 4 Fotos
Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15
Koch-/Backzeit 75
Kosten Mäßig

  • Für den Mürbeteigboden:
  • 250g Mehl
  • 60g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 2 Eier
  • 200g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 500g Magerquark
  • 1EL Speiseöl
  • 1 Pck Vanillepuddingpulver
  • 500g Sahne

Rezept anschauen

Dieser Käsekuchen wird nach einem der bekanntesten Käsekuchenrezepte zubereitet

Am besten bewertete Käsekuchen Rezepte

Von

Dieser Käsekuchen ist das dreifache Schokoladenvergnügen!

  • Für den Boden:
  • 250 g Schokoladencookies
  • 125 g Butter
  • Für den Belag:
  • 120 g Zucker
  • 500g Mascarpone
  • 200 g Frischkäse wie Philadelphia
  • 400 ml Sahne
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 150 g Vollmilchschokolade
  • 150 g weiße Schokolade
4.6/5 (664 Bewertung)

Wenn ihr auf eure Linie achten wollt, kann Käsekuchen die Lösung sein! Ja, das klingt seltsam, doch kombiniert mit Bananen bekommt ihr ein leichtes Dessert voller guter Nährstoffe. Das Beste ist, dass dieser Kuchen einfach zubereitet werden kann.

Von

Omas Kuchen

  • Für den Boden:
  • 2 Eier
  • 1EL Wasser
  • 125g Zucker
  • 250g Mehl
  • 1/2 Pk Backpulver
  • 125g Butter
  • Für den Belag:
  • 3/4 Liter Milch
  • 2 Quark
  • 1TL Öl
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Zitrone
  • Saft
  • 300g Zucker
  • 6 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • 4 Eiweiß extra mit 2EL Zucker
3.5/5 (577 Bewertung)

Frühling ist die Jahreszeit der Blüten, ersten Sonnenbrände und des guten Wetters. Kulinarisch bewegen wir uns mit großen Schritten auf den Sommer zu und Erdbeeren stehen da nun mal an der Tagesordnung. Und mit Erdbeeren lässt sich super leckerer Nachtisch zaubern. Wie dieser Käsekuchen zum Beispiel, bei dem Erdbeeren in all ihrer Süße und Mascarpone zum Einsatz kommen.

Von

Die cremigste Verführung aller Zeiten!

  • Zutaten
  • Kuchenboden:
  • 200g Spekulatius
  • 50 g Butter
  • 75g Schokolade
  • Garnitur:
  • 200 g Quark
  • 1 Ei
  • 40 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • Schokoladen Teig:
  • 120 g dunkle Schokolade
  • 2 Eier
  • 40 g Mehl
  • 45gZucker
  • 200g Philadelphia (Frischkäse)
  • Dekoration:
  • 50g Schokolade-Chips
  • 25 g flüssiges Karamell
  • 50gDunkle Schokolade
  • 20 g Puderzucker
  • 5 g Butter
4.8/5 (367 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 180°C vorheizen

  • Boden:
  • 200g Butterkekse
  • 60g weiche Butter
  • _
  • Teig:
  • 4 eier
  • 200g Quark
  • 50g Maisstärke
  • 110g Zucker
  • Spritzer Zitronensaft
  • _
  • Erdbeersauce:
  • 80ml Wasser
  • 200g Erdbeeren
  • 100g Zucker
  • _
  • Erdbeerspiegel:
  • 200g Erdbeersauce
  • 30g Zucker
  • etwas Zitronenabrieb
  • 1 Gelatineblatt
4/5 (365 Bewertung)

Ja, es ist möglich, Schokolade, Himbeere und Cheesecake vereinen sich zu einer Köstlichkeit und verdrehen uns gehörig den Kopf. Denn wer würde da nein sagen?

Von

Ein tolles Rezept für einen weihnachtlichen Käsekuchen

  • 200g Spekulatius
  • 70g Butter
  • 200g Frischkäse
  • 2EL Quark
  • 2 Eier
  • 80g Zucker
  • 100g dunkle Schokolade
  • 1TL ungezuckerter Kakao
  • (wer mag: 50g kandierte Orange)
4.5/5 (275 Bewertung)

Von

Dieses himmlische Rezept für Cheesecake mit Chai-Aroma ist die perfekte Variante des normalen Cheesecake für die ...

  • Füllung:
  • 4 Eier
  • 600g Frischkäse (natur
  • Doppelrahm)
  • 250g Mascarpone
  • 2EL Speisestärke
  • 150g Zucker
  • Orangenabrieb (einer Orange)
  • 2 ½ TL Zimt
  • 2TL Ingwer
  • gemahlen
  • 1TL Kardamom
  • gemahlen
  • Prise Pfeffer
  • Prise Muskat
  • Prise Gewürznelken
  • gemahlen
  • _
  • Teigboden:
  • 75 g Gewürzspekulatius
  • 75g Amarettini
  • 50g Butter
  • _
  • Schokoladenglasur:
  • 100g Schokolade
  • dunkle
  • 100ml Schlagsahne
  • _
  • Springform mit 24cm Durchmesser
5/5 (206 Bewertung)

Von

Für den Boden dürft ihr euch erst einmal ordentlich an den Keksen austoben

  • Boden:
  • 1 Packung Hobbits-Kekse
  • ca. 2 EL Butter
  • etwas Milch
  • Füllung:
  • 5 Packungen Doppelrahm-Frischkäse (je 200 g)
  • 1 Becher Schmand
  • ca. 100 ml Milch
  • ca. 50 g Mehl
  • 4 Eier
  • Vanillearoma
  • Zucker
  • Garnitur:
  • 2 Stangen Rhabarber
  • Zucker
  • Erdbeersirup
3.7/5 (261 Bewertung)

Von

Eine fantastische Torte! Der Dank für dieses Rezept gilt meiner "Schwiegermutter"

  • Für den Kuchenboden:
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Füllmasse:
  • 500 g Magerquark
  • 220 g Zucker
  • 1 Kaffeetasse Öl
  • 1/4 l Milch
  • 1/4 l Schlagsahne (ein Becher)
  • 1 P. Sahnepudding
  • 3 Eier
3.8/5 (197 Bewertung)

Von

Zebrakäsekuchen. Entdecke unser Rezept

  • Teig:
  • 230g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 100g Zucker
  • 100g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Füllung:
  • 2 Becher saure Sahne oder Schmand
  • 1kg Quark
  • 2 Eier
  • 150ml Milch
  • 150g Zucker
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 25g Kakaopulver
  • ungezuckert
4.6/5 (127 Bewertung)

Von

Die Spekulatius ganz fein zerbröseln

  • Für einen Käsekuchen mit 20 cm Durchmesser
  • Für den Boden:
  • 120 g Spekulatius
  • 30 g Butter
  • Für die Füllung:
  • 480 g Quark
  • 200 g Frischkäse (zB Kiri)
  • 60 Gramm Zucker (oder mehr nach Geschmack)
  • 3 Eier
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Abrieb einer Zitrone
3.7/5 (206 Bewertung)

Weitere Käsekuchen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hallo S. Priehl, wie der englische Name 'Cheesecake' bereits ahnen lässt, ist Cheesecake eine amerikanische Kreation, während der Käsekuchen aus dem deutschsprachigen Raum kommt. Der entscheidende Unterschied liegt jedoch in den Zutaten, während Käsekuchen tradtionell mit Quark (daher auch Quark- oder Topfenkuchen genannt) zubereitet wird, wird für Cheesecake Frischkäse verwendet. Am besten du probierst beide einmal aus ;-): http://www.heimgourmet.com/cheesecake-rezepte.htm

Kommentiert von

Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Käsekuchen und Cheesecake? Gibt es überhaupt einen?

Kommentiert von

Chai-Cheesecake mit Feigen als Dessert - yummie Käsekuchen