Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schoko-Käsekuchen-Muffins

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (80 Bewertung)

Zutaten

  • Für die Schoko-Muffins:
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Vanilleschote
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 2 Eier
  • 200 ml Buttermilch
  • Für die Frischkäse-Creme:
  • 250 g Frischkäse
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 20 g Speisestärke
  • Schale einer halben Bio-Zitrone
  • 1 Vanilleschote

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from fressraupe.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schoko-Käsekuchen-Muffins - Schritt 1

Für die Schoko-Käsekuchen-Muffins schmelzt ihr zunächst die Schokolade zusammen mit der Butter im heißen Wasserbad. Gelegentlich umrühren nicht vergessen! Die restlichen Zutaten (Mehl, Zucker, Kakaopulver, das Mark einer Vanilleschote, Backpulver und Natron) vermischt ihr in einer großen Schüssel. Die Buttermilch in einer Tasse zusammen mit den Eiern verquirlen. Wenn Butter und Schokolade über dem Wasserbad geschmolzen sind, gebt ihr die Flüssigkeit zu der Mehlmischung. Gut verrühren, dann nach und nach die Eier-Buttermilch-Mischung dazugeben.

Für die Frischkäse-Creme schabt ihr das Vanillemark aus der Schote und gebt es mit dem Abrieb einer halben Bio-Zitrone mit den restlichen Zutaten in eine andere Schüssel, wo es kräftig vermixt werden muss.

Und das war's dann auch schon, was den Teig angeht. Easy peasy! Ein Muffinbackblech mit Förmchen auslegen und zunächst den Schokoteig hineinfüllen. Circa die Hälfte der Förmchen damit füllen. Die Muffins gehen ordentlich auf - ich hab das fast ein wenig unterschätzt. Darum sind die Teile aus so riesig geworden - was mir wiederum ganz Recht war :) Zum Abschluss noch einen ordentlichen Klecks Frischkäse-Creme oben drauf geben und die Muffins bei 180 Grad circa 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Schenkt euch ein Glas kalte Milch ein und lasst euch die hübschen Dinger schmecken!

Und genießt das Wochenende

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Dieses Rezept kommentieren

Käsekuchen-Muffins - eifrei Double Chocolate Cheese Cake Muffins (Starbucks)