Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Unsere köstlichsten Desserts mit Erdbeeren

,
HeimGourmet

Erdbeeren sind immer ein Hochgenuss. Darum stellen wir euch hier unsere leckersten Desserts mit den wunderbaren Beeren vor:

© Getty Images - zefirchik06

Schwarzwälder Kirschtorte mit Erdbeeren

Zutaten

Für den Schokoladenkuchen

  • 4 Eier
  • 120g Zucker
  • 120g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 15g Kakaopulver

Für das Erdbeermousse

  • 500g Erdbeeren
  • 100g Puderzucker
  • 3 Gelatineblätter
  • 30cl Sahne

Für die Sahne

  • 30 cl Sahne
  • 40g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
    Für den Biskuitkuchen das Eiweiß vom Eigelb trennen. Das Eiweiß steif schlagen, sobald die Masse schaumig wird, den Zucker hinzufügen und weiter schlagen, bis es steif ist. Eigelb, Mehl, Backpulver zugeben und vorsichtig vermischen.
    In eine gefettete Form (20 cm Durchmesser) geben und etwa 20 Minuten backen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
  2. Für die Erdbeermousse die Sahne steif schlagen und an einem kühlen Ort aufbewahren. Die Erdbeeren pürieren (einige zum Garnieren ganz lassen) und den Zucker hinzufügen. 50 ml beiseite stellen. Weicht die Gelatineblätter in einem Behälter mit kaltem Wasser ein und drückt sie dann aus. Schmelzt sie für ein paar Sekunden in der Mikrowelle. Wenn die Gelatine aufgelöst ist, fügt 2 Esslöffel pürierte Erdbeeren hinzu. Gut vermischen und die restlichen Erdbeeren mit der Sahne vermischen. Zum Schluss die pürierten Erdbeeren und die Schlagsahne zu einer Erdbeermousse verrühren.
  3. Die Sahne steif schlagen, Vanille und Puderzucker zu einer feinen Masse hinzugeben. An einem kühlen Ort aufbewahren.
  4. Schneidet den Biskuitkuchen in drei Teile, um 3 Teigscheiben zu erhalten. Legt die erste Scheibe auf einen Teller und bestreicht sie mit Erdbeermousse. Einige ganze Erdbeeren darüberstreuen. Mit der zweiten Biskuitscheibe bedecken, Die andere Hälfte der Erdbeercreme darauf verteilen, die restlichen ganzen Erdbeeren dazugeben und mit der letzten Scheibe bedecken, leicht andrücken, damit sich die Creme gleichmäßig verteilt.
  5. Mit Sahne bestreichen und mit den restlichen Erdbeeren dekorieren.

Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen.


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren