Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Das beste Frühstück im Sommer? Overnight Oats!

Während man sich im Winter einen warmen, leckeren Porridge zaubert, sind das Gegenstück im Sommer dazu die beliebten Overnight Oats. Warum? Der Haferbrei ist einfach zu machen, sättigt den ganzen Vormittag, ist dazu gesund  und es gibt so viele verschiedene Kreationen, dass für Jeden etwas dabei ist! Außerdem sind die Oats auch super für Berufstätige und Studenten, weil sich das Gericht ganz einfach mitnehmen lässt.  Na, überzeugt? Hier ist das Grundrezept für das Genießer-Frühstück:

©GettyImages - Fascinadora

zutaten

Für ein Glas à 500 ml brauchst du: 

  • 4 gehäufte EL Haferflocken (40 g)
  • 100 ml Milch deiner Wahl 
  • 3 EL Joghurt
  • Früchte, Nüsse und Samen 
  • Honig nach Belieben 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Diesen Artikel kommentieren