Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Bratenrezepte - 32 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: bayrische Sauerbraten, im Ofen zubereiteten Sauerbraten, rheinisches Sauerbraten, Schweinebraten mit Biersauce, Sauerbraten, Steak

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Popcorn-Cakepops mit Marshmallows! Ein 10 Minuten-Rezept

 Marshmallow-Popcorn-Cakepops in 10 Minuten:

Diese zuckersüßen Cakepops sind herrlich poppig und blitzschnell zubereitet!

Zutaten:

  • 200 g Marshmallows
  • 50 g Butter
  • 50 g Popcorn

Zubereitung:

Marshmallows und Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und kurz aufkochen lassen. Das Popcorn hinzufügen und unterrühren.

Die Masse für 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, die Hände mit Puderzucker bestäuben und aus der Masse kleine Bällchen formen. In die Bällchen kleine Stiele stecken und die Cakepops fest werden lassen. 

Wir wünschen sündiges Naschen!

Top Rezept

Von Lili-Louise

Rezept bewerten 4.8/5 (72 Bewertung)
Rehrücken mit Pilzrahmsoße unserLiebling 1 Foto
Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10
Koch-/Backzeit 90
Kosten Mäßig

  • 1 Rehbraten ca. 1 kg
  • Rotwein
  • 500 g Champignons
  • Sahne
  • 1 Löffel Mehl
  • 50 g Butter

Rezept anschauen

einfach und lecker

Am besten bewertete Braten Rezepte

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (307 Bewertung)

Senfeier, Strammer Max, Sauerbraten oder Königsberger Klöpse, welches typisch deutsche Gericht ist euer Liebling ? Wir tun uns schwer damit, einen Favoriten für uns auszuwählen, sind uns aber einig, das jeder dieser Gerichte ein kleines Stück Kindheit zurück auf unsere Teller holt.

Von

Ein edles Rezept für eine knusprige Ente in einer fruchtigen Orangensauce

  • 1 etwa 2 kg schwere Ente
  • 3 cl Speiseöl
  • Salz
  • 50 g Karotten
  • in Stücke geschnitten
  • 1 große Zwiebel
  • geviertelt
  • Für die Orangensauce:
  • 25 g Zucker
  • 30 g Rotweinessig
  • 1,5 l Entenfond oder Kalbsfond
  • 2 Orangen
  • 5 cl Grand-Marnier (Orangenlikör)
  • Für die Beilage:
  • 4 Orangen
4.1/5 (344 Bewertung)

Hier kommt unsere Gourmet-Version des Brathähnchens: fein gewürzter, zarter Kapaun (auch Kapphahn genannt) auf Honiggemüse. Das perfekte Festessen!

Von

Dieses Rezept für bayerischen Krustenbraten in einer schmackhaften Dunkelbiersauce ist eine einfache Schritt für ...

  • Für das Fleisch:
  • 2 kg Schweinebraten
  • mit Schwarte
  • viel Kümmel
  • viel Salz
  • grob
  • etwas Pfeffer
  • 3 mittel-große Zwiebel(n)
  • 2 große Karotte(n)
  • 1/4 halbe Knollensellerie
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Liter Bier
  • dunkles
  • z.B. König Ludwig
  • 1 1/2 Liter Fleischbrühe
  • Für den Teig:
  • 500 g Brot(e) (Semmelknödel-)
  • 3 Ei(er)
  • 250 ml Milch
  • lauwarm
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • fein gewürfelt
  • Petersilie
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
4.4/5 (312 Bewertung)

Von

Ob im Alltag, sonntags oder zu Weihnachten Wiener Schnitzel kommen immer gut an

  • 150g Kalbsschnitzel
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel
  • Butterschmalz
  • Mehl
4.8/5 (246 Bewertung)

Von

Lecker, würzig, südamerikanisch! Wir zeigen euch wie ihr ganz leicht Empanadas mit saftiger Rindfleisch-Chorizo-Füllung zubereitet.

299 mal geteilt

Von

Wellington Filet ist ein zartes Rinderfilet eingerollt in Blätterteig

  • 1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 500 Gramm Rinderbraten
  • 2-3 EL Öl
  • 250 Gramm frische Champignons
  • 3 Schalotten
  • 3 Kohlblätter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz&Pfeffer
  • 1 Ei
4.8/5 (223 Bewertung)

Von

Wenn es festlich sein soll, dann ist ein traditioneller Gänsebraten genau das richtige

  • Gans (>4,2kg)
  • 2 Äpfel
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Vegeta
  • Fondor oder Suppenpulver
4.9/5 (200 Bewertung)

Von

Kartoffeln schälen. Zucchini waschen, trockentopfen und die Enden abschneiden

  • 180 g Zucchini
  • 180 g Kartoffel
  • 1/4 Zwiebel
  • 1 Eier
  • 40 g Mehl
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
4.2/5 (176 Bewertung)

Von

Füllung: Die Zwiebel, den Knoblauch,die Schalotten und den Speck klein schneiden, Die Milch aufkochen und das...

  • Füllung:
  • 100 g geräucherter Speck
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Gewürznelke
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Für den Truthahn:
  • 1 Truthahn über 3 kg
  • 200 g Kalbshackfleisch
  • 2 EL. gehackte Petersilie
  • 150 g Esskastanien
  • 75 g Laib altbackenes Brot
  • 8 Tassen Milch
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Die Garnitur:
  • 150 g Esskastanien
  • 30 g Butter
  • Salz und Pfeffer
4.6/5 (93 Bewertung)

Von

Die Brötchen oder das Weißbrot in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser begießen und einweichen lassen

  • 2 altbackene Brötchen oder etwa 100 g altbackenes Weißbrot (vom Vortag)
  • 750 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Rosmarin oder Thymian
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 EL Öl
  • 4-5 dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • etwa 300 ml Fleischbrühe oder fond (aus dem Glas)
4/5 (98 Bewertung)

Von

Die vier Schnitzel in Stücke teilen, klopfen, würzen und in heißen Fett braten und in die Auflaufform legen

  • Für 4 Personen:
  • 4 Schnitzel
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Dosen Champignonis
  • 4 Sahne
  • 3 Päckchen Zwiebelsuppe
3.2/5 (148 Bewertung)

Weitere Braten Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hackrolle mit Fetafüllung Rehrücken mit Pilzrahmsoße