Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für warme Speisen für Geburtstage - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herrliche Mini-Käsekuchen vegan

Hättet ihr gedacht, dass man den Klassiker unter den Desserts auch vegan zubereiten kann? Mit diesem tollen Rezept schmecken die Minis mindestens dreimal so lecker wie eure herkömmlichen Käsekuchen ;-)  

Am besten bewertete Warme Speisen für Geburtstage Rezepte

Von

einfach und lecker

  • 1 Rehbraten ca. 1 kg
  • Rotwein
  • 500 g Champignons
  • Sahne
  • 1 Löffel Mehl
  • 50 g Butter
4.7/5 (77 Bewertung)

Von

Kartoffeln schälen, in dünne Scheibe schneiden und in eine Auflaufform schichten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 150 g geraspelten Gouda
  • 250 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
3.7/5 (90 Bewertung)

Von

Das Fleisch abwaschen und trocken tupfen, Gemüse kleinschneiden, alle Zutaten außer Fett, Rosinen, Brühe, Sirup ...

  • ZUTATEN:
  • 2 kg Rindfleisch aus der Keule (ursprünglich wurde Pferdefleisch verwendet
  • aufgrund der veränderten Essgewohnheiten ist dieses aber immer seltener zu finden)
  • 1 Karotte
  • 1∕4 Sellerieknolle
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Scheibe Pumpernickel
  • ca. 20–30 Rosinen
  • 0,2 l Rinderbrühe
  • Hühnerbrühe
  • Gemüsebrühe oder Würfelbrühe
  • 0,15 l Kräuteressig oder Balsamico-Essig
  • 0,15 l Rotweinessig
  • 0,5 l trockener Rotwein Achtung
  • kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! (z.B. Typ Bordeaux)
  • 200 ml Zuckerrübensirup
  • 30 g Butterschmalz
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Pimentkörner
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblatt
  • 1 Zweiglein Thymian
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
3.9/5 (30 Bewertung)

Von

Den Rehrücken in 6 Medaillons schneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Wacholder würzen

  • 400 g Rehrücken ohne Knochen
  • 400 g Steinpilze
  • 1 Zwiebel(n)
  • fein geschnitten
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Öl (Oliven)
  • 50 g Butter
  • 1 Zweig/e Rosmarin
  • 1 Zweig/e Thymian
  • Wacholderbeeren
  • gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
2.7/5 (2 Bewertung)

Von

Die Zutaten außer Mehl und Margarine mischen und zu einem Sud kurz aufkochen, dann abkühlen lassen

  • 500 ml Wein
  • rot
  • trocken
  • 300 ml Essig
  • 500 ml Wasser
  • 5 Wacholderbeeren
  • 4 Lorbeerblätter
  • 3 Piment - Körner
  • 1 TL Pfeffer - Körner
  • 1/2 TL Senfkörner
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 Zwiebel(n)
  • 1,2 kg Rinderbraten
  • 3 TL Mehl
  • 2 TL Margarine
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Sauerbraten Rehrücken mit Pilzrahmsoße