Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen traditionellen Rehrücken - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Rehrücken

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Traditionellen Rehrücken Rezepte

Von

einfach und lecker

  • 1 Rehbraten ca. 1 kg
  • Rotwein
  • 500 g Champignons
  • Sahne
  • 1 Löffel Mehl
  • 50 g Butter
4.8/5 (72 Bewertung)

Von

Der saftige Rehrücken eignet sich perfekt für den Nachmittagskaffe und das Stück Kuchen

  • Zutaten für den Rehrücken:
  • 120 g Butter (zimmerwarm)
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Vanillezucker
  • 80 g Schokolade
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Feinkristall-Zucker
  • 80 g geriebene Nüsse
  • 40 g Weizenmehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 30 g Semmelbrösel
  • Zutaten für die Zuckerglasur:
  • 200 g Staubzucker
  • Bacardi
  • Wasser
  • Limettensaft
  • Topping:
  • Limettenscheiben
  • Haribo Saure Eier
4.4/5 (16 Bewertung)

Von

Das Rehfilet kalt abspülen und trocken tupfen

  • FÜR DAS REHFILET
  • 600 g ausgelöster Rehrücken (Filet)
  • je 1 TL Wacholderbeeren
  • frische Rosmarinmandeln
  • Koriandersamen
  • 4 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Stückchen Ceylon-Zimt-Stange
  • Salz
  • 50 g durchwachsener Bauchspeck
  • 3 EL Butterschmalz
  • FÜR DIE HAGEBUTTENSAUCE
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Rotwein
  • 4 EL Hagebuttenmarmelade (Reformhaus oder Naturkostladen)
  • 2 EL saure Sahne
  • Salz
3.3/5 (20 Bewertung)

Von

Den Rehrücken in 6 Medaillons schneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Wacholder würzen

  • 400 g Rehrücken ohne Knochen
  • 400 g Steinpilze
  • 1 Zwiebel(n)
  • fein geschnitten
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Öl (Oliven)
  • 50 g Butter
  • 1 Zweig/e Rosmarin
  • 1 Zweig/e Thymian
  • Wacholderbeeren
  • gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer
2.7/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rehmedaillons auf Rahmsteinpilzen Rehrücken mit Pilzrahmsoße