Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein Weihnachtsmenü - 67 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Weihnachten, schnelles Weihnachtsessen, einfaches Weihnachtsessen, traditionelles Weihnachtsessen, klassisches Weihnachtsessen, Omas Weihnachtsessen, Kaninchenkeule sous vide

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Weihnachtsmenü Rezepte

Von

Für alle Liebhaber des Tiramisus hier die ultimative Torte!

  • Für den Biskuit:
  • 3 Eier
  • 80g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 50 g Mehl
  • 30 g Maisstärke
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tassen starker Kaffee
  • Für die Füllung:
  • 3 Eier
  • 300g Mascarpone
  • 75 g Puderzucker
  • 30 cl Schlagsahne
  • 50g Kakaopulver
  • Macarons:
  • 1 Eiweiß
  • 66g Puderzucker
  • 42g gemahlene Mandeln
  • 10 g Puderzucker
  • 5gKakaopulver
4.4/5 (721 Bewertung)

Von

Es ist Weihnachten, ihr wollt euren Lieben ein Festmahl bereiten aber habt das ganze Geld schon für Deko und Geschenke ausgegeben? Kein Problem! Wir haben ein paar günstige und gute Ideen für euch.

Von

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen

  • 1kg Äpfel
  • 200ml Apfelsaft
  • 800g Zucker
  • 100g Rosinen
  • 1 Msp. Ingwerpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • Saft einer Zitrone
4.6/5 (449 Bewertung)

Von

Wir lieeeeeben es schokoladig. Besonders zu Weihnachten! Da darf ein köstliches Schoko-Dessert nämlich nicht fehlen.

Von

Milch mit Zucker und Nusspulver unter Rühren in einem Topf erhitzen

  • 400g Nutella
  • 30g Nusspulver
  • 1EL Zucker
  • 1 Glas Milch
  • 150g Mascarpone
  • 12 Löffelbiskuitkekse
  • 1 Handvoll Nusskrümel
4.6/5 (443 Bewertung)

Von

Warme Getränke tun in der kalten Jahreszeit besonders gut

  • 150 ml Früchtetee (Beeren)
  • Saft einer Zitrone
  • 500 ml Rotwein
  • 2 cl Rum
  • 150 ml Cranberrysaft
  • 100 g Zucker
  • 1 Gewürznelke
  • 1 Stange Zimt
  • Honig
4.9/5 (304 Bewertung)

Helene-Fischer-Fans aufgepasst! Bis zu den Festtagen müsst Ihr Euch noch gedulden, dann macht das ZDF Euch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Und dieses Jahr könnt Ihr Euch bei der "Helene Fischer Show" auf ein tolles Staraufgebot und eine heiße Musikeinlage von Helene freuen.

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (308 Bewertung)

Von

Ein edles Rezept für eine knusprige Ente in einer fruchtigen Orangensauce

  • 1 etwa 2 kg schwere Ente
  • 3 cl Speiseöl
  • Salz
  • 50 g Karotten
  • in Stücke geschnitten
  • 1 große Zwiebel
  • geviertelt
  • Für die Orangensauce:
  • 25 g Zucker
  • 30 g Rotweinessig
  • 1,5 l Entenfond oder Kalbsfond
  • 2 Orangen
  • 5 cl Grand-Marnier (Orangenlikör)
  • Für die Beilage:
  • 4 Orangen
4.1/5 (344 Bewertung)

Von

Dieses Rezept für bayerischen Krustenbraten in einer schmackhaften Dunkelbiersauce ist eine einfache Schritt für ...

  • Für das Fleisch:
  • 2 kg Schweinebraten
  • mit Schwarte
  • viel Kümmel
  • viel Salz
  • grob
  • etwas Pfeffer
  • 3 mittel-große Zwiebel(n)
  • 2 große Karotte(n)
  • 1/4 halbe Knollensellerie
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Liter Bier
  • dunkles
  • z.B. König Ludwig
  • 1 1/2 Liter Fleischbrühe
  • Für den Teig:
  • 500 g Brot(e) (Semmelknödel-)
  • 3 Ei(er)
  • 250 ml Milch
  • lauwarm
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • fein gewürfelt
  • Petersilie
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
4.4/5 (315 Bewertung)

Von

Himmlisches Mousse au chocolat, einfach gemacht! Dieser luftige französische Klassiker eignet sich hervorragend f...

  • 5 Eier
  • 1BE Sahne (200ml)
  • 200g dunkle Schokolade
  • 2TL Kaffeepulver
  • 5EL Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3EL Zucker
  • 2EL Cognac
4.7/5 (289 Bewertung)

Von

Lebkuchen gibt es vielerlei Form, mit diesem leckeren Rezept könnt ihr eure eigenen Oblatenlebkuchen wie im Laden ...

  • 2 Eier
  • 200g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Messerspitze Nelken
  • 1 Messerspitze Muskatblüte
  • 1/2 Fläschen Rum-Aroma
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitronenaroma
  • 75g Orangeat
  • 75g Zitronat
  • 125g geriebene Mandeln
  • 100g geriebene Haselnüsse
  • Oblaten
4.7/5 (289 Bewertung)

Von

Vanillekipferl zählen zu den Klassikern des deutschen Weihnachtsgebäcks

  • 100 g Mandeln gemahlen (ohne Haut)
  • 275 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 200 g Butter kalt
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Staubzucker
  • 2 Pkg Vanillezucker
4.7/5 (292 Bewertung)

Weihnachtsmenü Rezeptsammlung

Weitere Weihnachtsmenü Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Orangentorte mit italienischer Meringue Tiramisu-Torte