Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pünktchen

Weihnachtsplätzchen deluxe

Von

Sind zwar etwas aufwändiger, aber definitiv ihren Aufwand wert. Schokoladig, cremig, fruchtig und sooooooooooo lecker. Die schmecken nicht nur zu Weihnachten ;-)

Das HeimGourmet Team

Diese luxuriösen Weihnachtsplätzchen machen sich besonders gut auf dem Plätzchenteller. Die Kombination von Schokolade, Marzipan, Gewürzen und Marmelade schmeckt einzigartig.

Rezept bewerten 4.6/5 (222 Bewertung)
Weihnachtsplätzchen deluxe 1 Foto

Zutaten

  • Für den Teig:
  • • 40 g Marzipan
  • • 180 g weiche Butter
  • • 150 g Zucker
  • • 1 Prise Salz
  • • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • • 1 Msp. Kardamom
  • • 1 Ei (Größe M)
  • • 100 g gemahlene Mandeln
  • • 280 g Mehl
  • Für die Füllung:
  • • 300 g Waldfruchtmarmelade
  • • 150 g weiche Butter
  • • 2 EL Puderzucker
  • • 60 g Zartbitterschokolade
  • • 1 EL Kakao
  • • 2 EL Rum
  • Für die Deko:
  • • Kuchenglasur zartbitter
  • • Pistazien

Infos

Portionen 30
Schwierigkeitsgrad Kompliziert
Zubereitungszeit 120Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Marzipan raspeln. Zucker, Salz, Zimt, Kardamom, das Ei und Marzipan verkneten. Mandeln, Mehl und Butter in Flöckchen zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kühl stellen. Backofen auf 175 °C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen. Kreise ca. 5 cm Durchmesser ausstechen. Plätzchen ca. 10 Min backen, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Marmelade erwärmen und auf die Hälfte der Plätzchen geben und verstreichen. Aus Butter, Puderzucker, geschmolzener Schokolade, Kakao und dem Rum eine Creme herstellen. Auf die Marmelade geben und Plätzchen zusammensetzen. Mit Kuchenglasur überziehen und mit Pistazien verzieren.

In der Ruhe liegt die Kraft. Geben Sie sich und den Plätzchen zwischen den Zubereitungsschritten etwas Zeit ;-)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Schokoladen-Plätzchen Schokoladen-Plätzchen