Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Weihnachtsplätzchen zum Ausstechen

Von

Das HeimGourmet Team

Dieses köstliche Rezept für Weihnachtsplätzchen ist nicht nur schnell gemacht, sondern bereitet auch viel Freude insbesondere für Kinder beim Dekorieren. Ideal, um sich auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen.

Rezept bewerten 5/5 (181 Bewertung)

Zutaten

  • für den Teig:
  • 125 gr Butter
  • 75 gr Zucker
  • 1 Pk Vanillinzucker
  • 1 Ei
  • 300 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • für die Zuckerguss:
  • 50 gr Puderzucker
  • etwas Zitronensaft
  • bunte Streusel

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alle Teigzutaten miteinander verkneten, dann dünn ausrollen und schon kann mit dem Ausstechen begonnen werden.

Schritt 2

Bei 200°C (je nach Ofen) backen bis sie goldenbraun werden. Aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Schritt 3

In einer Schale aus dem Puderzucker und Zitronensaft den Zuckerguss anrühren.
Kekse mit dem Zuckerguss bestreichen und mit bunten Streuseln bestreuen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Lustige bunte Weihnachtsplätzchen Weihnachtskeks-Welt