Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Köstliche Plätzchenrezepte - 143 Rezepte

Diese Plätzchen-Rezepte dürfen in der Zuckerbäckerei der Advents- und Weihnachtszeit natürlich nicht fehlen! Egal ob einfache Butterplätzchen, Plätzchen zum Ausstechen, Zimtsterne, Husaren oder Marmeladenplätzchen: beim Plätzchen backen kann die ganze Familie eingebunden werden. Ein gemütliches Event, das zusammen schweißt und die Weihnachtszeit versüßt.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: oma plätzchen, plätzchenrezepte ohne ei, stollen einfach, plätzchenrezepte einfach, spritz gebäck, gebrannt mandeln, Marzipan-Nussecken

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Top Rezept

Von oda823

Rezept bewerten 4.9/5 (293 Bewertung)
Butterplätzchen unserTipp 2 Fotos
Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10
Koch-/Backzeit 15
Kosten Preiswert

  • 500 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 Gramm zimmerwarme Butter
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Prise Salz

Rezept anschauen

Was wäre Weihnachten ohne ein Rezept für Butterplätzchen zum Ausstechen? Die ganze Familie samt Kindern kann sic...

Am besten bewertete Plätzchen Rezepte

Von Pünktchen, Pünktchens Foodblog

Schon beim Anblick zaubern sie ein Lächeln auf die Lippen und auch geschmacklich dürfen sie auf keinem Plätzchen...

  • Für den Teig:
  • • 125 g Butter
  • • 75 g Puderzucker
  • • 1 Pck. Orangenzucker
  • • 1 Ei
  • • 250 g Mehl
  • Für die Füllung:
  • • 100 g Aprikosenmarmelade
  • • 1 Pck. Orangenzucker
  • • 2 EL Cointreau
  • Für den Guß:
  • • 200 g Puderzucker
  • • 2 EL Cointreau
4.9/5 (423 Bewertung)

Habt ihr jemals daran gedacht, Schokoladenplätzchen mit Smarties zuzubereiten? Das Nonplus-Ultra der Leckereien! Kinder werden verrückt danach sein: Die Zubereitung ist nicht schwieriger als bei herkömmlichen Keksen, doch diese Cookies sind nicht nur Gaumenschmaus, sondern auch Augenschmaus.

Von Miriam

Familie und Freunde eine Freude machen und Glückskekse selber machen! Mit dieser Rezept-Anleitung ist es auch gan...

  • 60g weiche Butter
  • 1/2 BE Zucker
  • 2 Eiweiße
  • 50g Mehl
  • Prise Salz
  • Papier
5/5 (287 Bewertung)

Um Eurer Keks-Sucht ein wenig zu befriedigen!

Von spalki

Zimtsterne sind ein Muss auf einem weihnachtlichen Plätzchenteller

  • - 6 Eiweiß
  • - 500g Puderzucker
  • - 2 Päckchen Vanillezucker
  • - 1 Esslöffel Zimt
  • - 600g geriebene Mandeln
4.9/5 (221 Bewertung)

Von RockandOwl, Rock and Owl

Kleine Schokoladen-Herzen aus Rührteig mit einer Schokofüllung im Leoparden-Muster

  • Für 12 Schoko-Herzen braucht ihr:
  • 150 Gramm geschmolzene Margarine
  • 100 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Nesquick-Kakaopulver
  • ein Päckchen Finesse Orange
  • zwei Eier
  • 200 Gramm Joghurt
  • 250 Gramm Mehl
  • einen Teelöffel Backpulver
  • und für die Deko jeweils 50 Gramm helle
  • dunkle und weiße Kuvertüre
  • geschmolzen
5/5 (214 Bewertung)

Nutella geht halt einfach immer. Ob gelöffelt, auf Brot oder aber auf Keksen! Besonders zur Weihnachtszeit, in der man dann plötzlich ganz motiviert seine Küche in eine Backstube verwandelt, lässt sich Nutella super in die meisten Keksrezepte integrieren.

Von Pane-Bistecca, PaneBistecca

Diese Nussküsse mit Nutella-Füllung sind eine Spezialität aus Italien, wo sie "baci di nocciola" genannt werden

  • 90g Butter
  • 30g Zucker
  • 80g Mehl
  • 75g Haselnüsse (gemahlen)
  • 50g Mandeln (gemahlen)
  • Prise Salz
4.9/5 (213 Bewertung)

Von Denixenoire

Diese Zimt-Zucker-Plätzchen ergänzen den Plätzchenteller hervorragend

  • Teig:
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 125 g Mandeln
  • 150 g Butter
  • 2 Eigelb
  • zum Bestreichen:
  • 2 Eigelbe
  • 4 EL Sahne
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • Mandelsplitter
4.9/5 (213 Bewertung)

Von sissie

Wer gerne mal typische Weihnachts-Plätzchen-Rezepte wie Vanillekipferl, Butterplätzchen und Co

  • 400g Mehl
  • 250g Butter
  • 200g Puderzucker
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 4 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • Marmelade (je nach belieben)
  • 1 EL Glühwein
  • Puderzucker
4.9/5 (205 Bewertung)

Von Designliebhaber_2013

Dieses leckere Rezept für Zitronensterne kann mit der ganzen Familie ausprobiert werden

  • Für den Teig:
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 ganzes Ei
  • 1 EL Zitronensaft
  • abgeriebene Zitronenschale
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 125 Gramm Butter oder Margarine
  • Für den Zitronenguß:
  • 200 Gramm Puderzucker
  • 2-3 EL Zitronensaft
4.7/5 (219 Bewertung)

Von Hausfrau, Die kluge Hausfrau

Dieses Rezept für Mürbeteig-Plätzchen sind der absolute Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen

  • Für den Teig:
  • 3 Teile Mehl
  • 2 Teile Fett (Butter oder Margarine)
  • 1 Teil Zucker
  • Für die Dekoration:
  • 1 Ei zum bepinseln
  • Schokostreusel oder bunte Streusel
4.8/5 (207 Bewertung)

Von mamasucht1

Butterplätzchen sind ein absoluter Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen

  • 1250 Gramm Mehl
  • 500 Gramm Butter
  • 2 Volleier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
4.9/5 (205 Bewertung)

Weitere Plätzchen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Liebe Inge, Spritzgebäck lässt sich mit dem Fleischwolf zubereiten. Hier findest du ein köstliches Gebäck für Spritzgebäck: http://www.heimgourmet.com/rezept-48304-spritzgeback.htm

Kommentiert von

Ich such ein leckeres Plätzchenrezept, das ich mit dem Fleischwolf benutzen kann... Wer kann mir weiterhelfen?

Kommentiert von

Zitronen-Flügelchen Butterplätzchen