Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Festlicher Kartoffelsalat

Von

Dieser Kartoffelsalat ist was für Feinschmecker und/oder besondere Anlässe.

Rezept bewerten 5/5 (155 Bewertung)

Zutaten

  • 8-10 Bio-Kartoffeln
  • festkochend (z.B. Drillinge oder la Ratte)
  • 8 in Öl eingelegte Tomaten
  • 8 Sardellenfilets mit Kapern aufgerollt (in Feinkostläden erhältlich)
  • 1 TL Tapenade
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • einige Pinienkerne (nach Belieben)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln mit der Haut etwa 20 Minuten lang dampfgaren. Mit einem Messer überprüfen, ob die Kartoffeln gar sind.

Schritt 2

Dann die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in eine Salatschüssel geben. Die eingelegten Tomaten in Viertel schneiden und mit den Anschovis zu den Kartoffeln geben.

Schritt 3

4 gute Eßlöffel Öl aus dem Tomatenglas abschöpfen und mit dem Löffel Tapenade verrühren.

Schritt 4

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett andünsten.

Schritt 5

Die Salatsauce über die Kartoffeln geben, salzen, pfeffern, umrühren und schließliche mit den Pinienkernen bestreuen.

Schritt 6

Direkt verkosten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffelsalat mediterran Bayrischer Kartoffelsalat