Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen Weihnachtsbraten - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Weihnachtsbraten mit Rind, Weihnachtsbraten mit Schwein, bayrischen Krustenbraten, Rinderschmorbraten, Pizza mit Parmaschinken und Rucola

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Weihnachtsbraten Rezepte

Von

Rinderbraten zählt zu den Klassikern der europäischen Küche

  • 1 Rinderbraten
  • einige Knoblauchzehen (nicht obligatorisch)
  • frischer Thymian
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
  • etwas Butter
4.8/5 (312 Bewertung)

Hier kommt unsere Gourmet-Version des Brathähnchens: fein gewürzter, zarter Kapaun (auch Kapphahn genannt) auf Honiggemüse. Das perfekte Festessen!

Von

Dieses Rezept für bayerischen Krustenbraten in einer schmackhaften Dunkelbiersauce ist eine einfache Schritt für ...

  • Für das Fleisch:
  • 2 kg Schweinebraten
  • mit Schwarte
  • viel Kümmel
  • viel Salz
  • grob
  • etwas Pfeffer
  • 3 mittel-große Zwiebel(n)
  • 2 große Karotte(n)
  • 1/4 halbe Knollensellerie
  • 1 Stange/n Lauch
  • 1 Liter Bier
  • dunkles
  • z.B. König Ludwig
  • 1 1/2 Liter Fleischbrühe
  • Für den Teig:
  • 500 g Brot(e) (Semmelknödel-)
  • 3 Ei(er)
  • 250 ml Milch
  • lauwarm
  • 1 m.-große Zwiebel(n)
  • fein gewürfelt
  • Petersilie
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
4.4/5 (343 Bewertung)

Ein schmackhaftes, feines und festliches Gericht, das sehr leicht zu realisieren ist...

Von

Wenn es festlich sein soll, dann ist ein traditioneller Gänsebraten genau das richtige

  • Gans (>4,2kg)
  • 2 Äpfel
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz und Pfeffer
  • Vegeta
  • Fondor oder Suppenpulver
4.9/5 (200 Bewertung)

Von

Dieser aufgerollte Braten schmeckt herrlich und eignet sich hervorragend, wenn man Besuch bekommt

  • 500 gr. Schweinebraten
  • 35 gr. ungesalzene Pistazien (geschält und in Stückchen geschnitten)
  • 1 große Knoblauchzehe (in kleine Stücke geschnitten)
  • 30 bis 35 gr. frischer Spinat (gewaschen und ggf. geschnitten)
  • 1 Tomate (in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 gelbe Paprika (in kleine Stücke geschnitten)
  • 30 bis 35 gr. frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • Eine kleine Prise Salz
  • eine große Prise Pfeffer
  • 80 ml trockener Weißwein (oder Wasser)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer zum Würzen des Bratens
5/5 (189 Bewertung)

Von

Dieses Rezept habe ich selbst kreiert und es hat meiner Familie supergut geschmeckt

  • Mediterrane Lummerbraten a la Mans
  • 500 gr Lummerbraten
  • 1 Glas getrocknete
  • eingelegte Tomaten
  • 2 El. Tomatenmark
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Weißwein (kann auch weg gelassen werden)
  • frisches Suppengemüse ( Sellerie
  • Möhren
  • Lauch)
  • 700 ml Wasser
  • Salz
  • frischer bunter Pfeffer
  • Zwirn (Bindfaden)
  • Zwiebelknödel
  • 1/2 Toastbrot
  • 100ml lauwarme Milch
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 El (Raps)Öl
  • 1 Ei
  • Salz und bunter Pfeffer
4.5/5 (189 Bewertung)

Von

Dieser Gänsebraten mit Maronen, Feigen, Äpfeln und Artischocken ist eine wahre Köstlichkeit und perfekt für jed...

  • 1 Gans ca. 3 kg
  • 1 kg Dosen Kastanien
  • 1 kg Karotten
  • 4 getrocknete Zwiebeln
  • Äpfel (1 Apfel pro Person)
  • 8 Artischocken
  • 1-2 Feigen pro Person
  • 200g Champignons
  • Füllung:
  • Hackfleisch vom Kalb
  • 2 Scheiben Schinken
  • Einige Esskastanien
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cognac
  • Thymian
4.9/5 (62 Bewertung)

Von

Die Brötchen oder das Weißbrot in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser begießen und einweichen lassen

  • 2 altbackene Brötchen oder etwa 100 g altbackenes Weißbrot (vom Vortag)
  • 750 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Rosmarin oder Thymian
  • 1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 EL Öl
  • 4-5 dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
  • etwa 300 ml Fleischbrühe oder fond (aus dem Glas)
3.9/5 (102 Bewertung)

Von

Den Truthahn mit den Knoblauchzehen bespicken

  • 1 Truthahn (1 kg)
  • 1 Schuss Sonnenblumenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Karotte
3.9/5 (115 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Truthahnbraten nach Großmutters Art Rinderbraten