Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Kürbisrezepte - 131 Rezepte

 Jedes Jahr werden an Halloween Kürbisse ausgehöhlt, mit einer geschnitzten Grimasse versehen und  mit einem Teelicht im Inneren vor die Haustüre gestellt.
Aber Achtung! Das Fruchtfleisch auf keinen Fall wegwerfen! Kürbisfleisch schmeckt lecker aromatisch und ist als Suppe oder Püree im Risotto oder mit Pasta ein Klassiker im Herbst - den wir nicht missen wollen. Aber auch auf Tarte, Flammkuchen oder im Dessert macht Kürbis eine gute Figur und schmeckt super lecker! Probiert unsere leckeren Kürbisrezepte aus!

 

 

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: kürbis ofen rezept, rezept kürbis curry, kürbis einfach, kürbis schnell, Kürbisauflauf, rezepte kürbis butternut

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Quiche direkt aus der Tasse - leckerer Tassenauflauf!

Rezept für einen leckeren Auflauf direkt aus der Tasse:

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum
  • Kirschtomaten
  • 2 EL Ziegenkäse und 
  • 1 EL Parmesan

 

Zubereitung:

Die Zutaten nacheinander in eine Tasse geben und für 2 bis 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Mit geviertelten Kirschtomaten und gehacktem Basilikum garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Top Rezept

Von Alli Heimgourmet, Alli Gourmeuse

Rezept bewerten 4.6/5 (53 Bewertung)
Hokkaido Kürbissuppe mit Ingwer 1 Foto
Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15
Koch-/Backzeit 15
Kosten Preiswert

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (Kürbiskernöl wenn zur Hand)

Rezept anschauen

Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden

Am besten bewertete Kürbis Rezepte

Von Alexa, Alexa's Köstlichkeiten

Hokkaido-Kürbis gegrillt, eignet sich ideal im Herbst als Beilage

  • Hokkaido-Kürbis
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Schinkenspeck (wahlweise)
3.6/5 (364 Bewertung)

Endlich wieder Kürbiszeit. Wir feiern das und zeigen euch 10 tolle Rezepte unserer Community. Für noch mehr Kürbis-Ideen schaut bei uns vorbei!

Von Freude am Kochen, Freude am Kochen und mehr...

Dieses indische Curry mit Kartoffeln und Kürbis überzeugt ganz ohne Fleisch

  • 1 kg geschältes und gewürfeltes Kürbisfleisch (Hokaido
  • Muskat
  • Roter Zentner...)
  • 2 mittelgroße Zwiebel
  • geschält und gehackt
  • 4-5 Knoblauchzehen
  • geschält und fein gewürfelt
  • Ingwer
  • ca 1 1/2 walnussgroß
  • geschält und fein gewürfelt
  • grüne Chili
  • klein geschnitten und entkernt (Menge nach Geschmack und Schärfe)
  • 1 Tl Kreuzkümmel
  • ganz
  • 1,5 Tl Kreuzkümmel
  • gemahlen
  • 1,5 TL Koriander
  • gemahlen
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Ingwer
  • gemahlen
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 4-5 Tomaten oder eine Dose geschälte Tomaten
  • 3 Kartoffeln
  • gekocht (nach Belieben)
  • Koriander
  • frisch und klein geschnitten
  • Zitronensaft
  • frisch gepresst
  • TK-Zitrone (nach Belieben)l
  • Öl
  • Salz
  • 300-350 ml Wasser
  • Als Beilage Chapati oder Reis
4.9/5 (195 Bewertung)

Ein originelles Rezept mit einer köstlich-aromatischen Käsesauce! Schritt für Schritt erklärt...

Von Hausfrau, Die kluge Hausfrau

Thermomix-Kürbissuppe. Entdecke unser Rezept

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis ca. 800 g
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 10 g Olivenöl das Kräftige
  • ca. 500 g Wasser
  • 1 EL Gemüsewürzpaste
  • alternativ körnige Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 1 gestrichener TL Kürbisgewürz
  • Muskat frisch gerieben
  • 3 dünne Scheiben frischen Ingwer
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml) oder selbst gemacht
  • 100 ml Orangensaft
4.3/5 (234 Bewertung)

Von fraushoushou, Shoushous Delicious

Die Pralinen sollen kühl gestellt und recht zügig verzehrt werden, sind aber richtig lecker, auch wenn man sich d

  • 500 g Hokkaidokürbis
  • 250 g dunkle Schokolade
  • 100 g weiche Butter
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3 EL Grenadine
  • Zuckerdeko zum Garnieren
3.8/5 (243 Bewertung)

Von

Schinken, Käse, Zucchini: was für eine Wohltat für den Gaumen! Auch wenn dieses Rezept von den klassischen Nudelaufläufen abweicht, steht es den Klassikern in nichts nach!

Von Steffi, Kochtrotz

Ein tolles Rezept, um vom herkömmlichen Tomaten-Ketchup abzuwechseln

  • 500 g Kürbis-Püree
  • 200 ml Orangensaft
  • 150 ml sehr milden Essig (Apfelessig
  • Mirin
  • etc.)
  • 1/2 TL mildes Curry
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 Prisen Chayennepfeffer
  • 2 Prisen Piment
  • 2 Prisen Kardamon
  • 2 Prisen Kreuzkümmel
  • 4 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 50 g Paprikamark - alternativ Tomatenmark
  • 100 g Rohrzucker - Allergiker nehmen Sukrin oder Reissirup
  • evtl. etwas Wasser
  • Mehrere sehr saubere Gläser oder Glasflaschen zum Einfüllen
  • mit gut verschließbarem Deckel.
4.1/5 (155 Bewertung)

Von mgommel

Fuer den Muerbeteig: Mehl, Zucker und Salz in eine Ruehrschuessel geben und Margarine in kleinen Stueckchen dazu...

  • FÜR DEN MÜRBETEIG:
  • 200 Gramm Mehl
  • 3 Essl. Zucker
  • 100 Gramm Margarine
  • 1 Ei
  • 1 Essl. Sauerrahm
  • Ds Salz
  • FÜR DIE FÜLLUNG
  • 2 Eier
  • 100 Gramm Brauner Zucker oder
  • -- Rohrzucker
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft verwenden)
  • 1/2 Teel. Zimt
  • 2 Essl. Sauerrahm
  • 750 Gramm Kürbis
  • entsteint
  • In Stücke geschnitten
  • geraspelt (Der Tip: eine gelbfleischige mit Festem Fruchtfleisch eignet sich am besten)
  • 150 Gemahlene Mandeln
  • evtl. mehr
  • 3 Essl. Gestiftete Mandeln
  • Puderzucker nach Geschmack
4.8/5 (65 Bewertung)

Von genusskochen, genusskochen

Tomate waschen und in Scheiben schneiden, Kürbis schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen un...

  • 1 Tomate
  • 250 g Kürbis z.B. Hokkaido
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Blätterteig aus dem Kühlfach
  • 35 g TK-Blattspinat
  • 50 g Käse z.B. Jerome
  • Salz und Pfeffer
  • Knoblauchcreme:
  • 2 EL saure Sahne
  • 1 1/2 EL Creme fraiche
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
4/5 (129 Bewertung)

Von Schachtelhalm

Dieses Rezept zählt zu den etwas aufwendigeren, aber der Aufwand lohnt sich allemal! Dank der köstlichen Würzung...

  • - ca. 600 gr.Kürbis
  • - 1 große Zwiebel
  • - 1 Apfel
  • - 2 EL Butter
  • - 2 EL brauner Zucker
  • - 800 ml Gemüsebrühe
  • - 2 EL Senf
  • - 1 EL saure Sahne
  • - Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • - 1/2 Bund Salbei
  • - 1 EL Olivenöl
  • - 3 EL Kürbiskerne
4.8/5 (61 Bewertung)

Von Cookies & Style, Cookies & Style

Kürbissüppchen aus dem Ofen mit Orange und Ingwer

  • 1 großen hokkaido kürbis
  • 2 jungzwiebeln
  • 2 knoblauchzehen
  • 1 daumen großes stück ingwer
  • olivenöl
  • pfeffer
  • 1 liter gemüsebrühe
  • 1 schuß joya finesse zum kochen
  • 2 tl kurkuma
  • 1 el sieglindes erdäpfelwürze von sonnentor
  • 1/2 glas orangensaft (frisch gepresst)
  • muskatnuss (gerieben)
4.8/5 (57 Bewertung)

Von d.rothkirch

Herbstzeit ist doch Kürbiszeit Fruchtiger Aufstrich für ein sonniges Frühstück

  • 750g Kürbisfleisch
  • 250g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 l Orangensaft
  • Wer mag Ingwer
  • 3 Tropfen Vanillearoma
  • 500g Gelierzucker
  • Aprikosenschnaps
  • 3 Eßl. Zitronensaft
4.9/5 (45 Bewertung)

Weitere Kürbis Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hirschfilet an Ingwer-Rahm-Wirsing und Kürbis-Kartoffel-Rösti Kürbissuppe