Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Kürbis-Ravioli - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kürbis-Ravioli mit Salbeibutter, Kürbis-Ravioli mit Walnussbutter, Sauce für Kürbis-Ravioli, Kürbis-Ravioli mit Ricotta, einfache Kürbis-Ravioli, schnelle Kürbis-Ravioli

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Mai Tai

Der Mai Tai ist der ultimative Tiki-Drink. Dieser Cocktail schmeckt wie Hawai aus dem Glas. Der spritzige Limettensaft sorgt für eine erfrischende Abkühlng an heißen Sommertagen!

 

Am besten bewertete Kürbis-Ravioli Rezepte

Von

Da der Nudelteig am besten mindestens eine Stunde ruhen muss, wird dieser zuerst hergestellt

  • für den Nudelteig
  • 350 g Nudelmehl
  • 3 Eier
  • 2 Eigelb
  • etwas Salz
  • für die Füllung
  • 300 g Hokkaido-Kürbis
  • 250 g Butternut-Kürbis
  • 2 EL geröstete und gehackte Mandeln
  • 50 g Parmesan
  • 100 g Ricotta
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL Butter
  • 12 Salbeiblätter
  • 12 Kirschtomaten
  • Kürbiskernöl
  • Parmesan
3.8/5 (71 Bewertung)

Von

Pasta mit Kürbis und Salbei ein Gedicht

  • 500g Hokkaido-Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 rote Chilischote
  • ca.20 Blätter Salbei
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 4 EL Zitronensaft
  • 250 g Orecchiette
  • 1 EL Butter
  • 50 g Gouda
  • 100 ml Sahne
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
  • 1 Knoblauchzehe
4.1/5 (48 Bewertung)

Von

Nudelwasser salzen und aufsetzen

  • Pasta herstellen aus Mehl und Ei :
  • 200 gr. Mehl und 2 Eier
  • 1 Eßl.Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • kneten
  • in Klarsichtfolie eine halbe Stunde ruhen lassen
  • ausrollen und je nach Vorliebe schneiden
  • oder:
  • 250 gr. frische Bandnudeln ( z.B. Pappardelle)
  • 1 kleiner Kürbis (Hokaido)
  • 20 gr. gesalzenen Pistazienkerne
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 Minzezweig
  • 4 Eßl Olivenöl
  • 1 Orange (alternativ 150 ml Orangensaft)
  • ½ Zitrone unbehandelt
  • 50 gr
  • Parmesan im Stück
  • Salz
  • Pfeffer
3.8/5 (47 Bewertung)

Von

Das folgende Rezept ist eine gesunde vegane Kürbis-Version von 'Mac & Cheese', dem käsrigen Liebling aus den USA

  • 200g Hokkaido-Kürbis
  • geputzt
  • 130-150g Pasta
  • 100ml ungesüßte Mandelmilch oder Sojamilch
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • Prise Muskat
  • Salz
3.2/5 (43 Bewertung)

Von

den kürbis waschen und in spalten schneiden

  • für das kürbispesto
  • 1/2 hokkaido-kürbis
  • 1 große knoblauchzehe
  • 1/2 bund petersilie
  • 1 hand voll macadamia-nüsse
  • 1 hand voll kürbiskerne
  • 2 el hefeflocken
  • olivenöl
  • cherrytomaten an der rispe
  • frischer rosmarin
  • mehr knoblauch
  • eure lieblingsnudeln
  • für die vleischbällchen
  • 400g naturtofu
  • getrocknet: rosmarin
  • thymian
  • oregano
  • basilikum
  • 1 hand voll getrocknete tomaten (ohne öl)
  • 2 kleine frühlingszwiebeln
  • 1 große knoblauchzehe
  • 3el hefeflocken
  • 65g dinkel-semmelbrösel
  • 2el tomatenmark
  • 2el sojasosse
  • salz
  • pfeffer
  • 2tl sojamehl + 5tl wasser
1.9/5 (82 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Pasta mit Kürbis-Pesto, Vleischbällchen und Ofenrispentomaten Kürbis-Ravioli in Salbeibutter