Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Herbstrezepte - 156 Rezepte

Herbst ist die perfekte Saison für Soulfood. Rezepte für den Herbst beinhalten alles was das Herz begehrt. Wichtig ist, dass die Gerichte den Esser von Innen heraus wärmen. In Rezepten für den Herbst findet man vor allem Kürbis, Pilze und Gewürze wie Zimt oder Muskatnuss. Häufig werden diese Zutaten in Suppen, Aufläufe oder auch Kuchen verwandelt. Im Herbst wird es außerdem Zeit, Marmeladen und Soßen einzukochen, damit man in der kalten Jahreszeit immer mal wieder am Sommer schnuppern kann. Finden sie hier köstliche Rezepte für den Herbst – um sich und ihren Lieben etwas Gutes zu tun.

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Herbstgerichte mit Fleisch, Herbstgemüse, herbstliche Hauptgerichte, Herbstsuppe, Eintopf im Herbst, Apfelblechkuchen, Frühlings

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Top Rezept

Von Macaronisto

Rezept bewerten 4.9/5 (252 Bewertung)
Maronencreme 1 Foto
Infos

Portionen 3
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30
Koch-/Backzeit 15
Kosten Mäßig

  • 400g Maronen (Packung, vorgekocht)
  • 300g Zucker
  • 1 Tonkabohne
  • 200ml Wasser

Rezept anschauen

Maronencreme, ist ein süßlicher Brotaufstrich, der sich insbesondere in Frankreich und Italien kaufen lässt

Am besten bewertete Herbst Rezepte

Von

Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (Kürbiskernöl wenn zur Hand)
4.2/5 (99 Bewertung)

Wir haben tolle kulinarische Ideen für Jung und Alt, um Halloween in vollen Zügen zu genießen.

Von

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen

  • 1kg Äpfel
  • 200ml Apfelsaft
  • 800g Zucker
  • 100g Rosinen
  • 1 Msp. Ingwerpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • Saft einer Zitrone
4.5/5 (556 Bewertung)

Der Herbst ist vielleicht unsere Lieblingsjahreszeit, dank der Fülle an köstlichen Zutaten und all den köstlichen Gerichten, die man damit kochen kann! Schmackhafte Kürbisse, erdige Pilze, saftige Äpfel – der Herbst hat alles, was man braucht, um nach Herzenslust saisonal zu schlemmen. Die folgenden Zutaten solltet ihr euch ruhig auf Vorrat besorgen:

Von

Knusprig und würzig!

  • 2 Süßkartoffeln
  • 3 Schalotten
  • Öl
  • etwas Thymian
  • etwas Knoblauchpulver
  • etwas Pfeffer
  • etwas süßes Paprikapulver
  • etwas Salz
4.5/5 (439 Bewertung)

Von

Herbstzeit ist doch Kürbiszeit Fruchtiger Aufstrich für ein sonniges Frühstück

  • 750g Kürbisfleisch
  • 250g getrocknete Aprikosen
  • 1/2 l Orangensaft
  • Wer mag Ingwer
  • 3 Tropfen Vanillearoma
  • 500g Gelierzucker
  • Aprikosenschnaps
  • 3 Eßl. Zitronensaft
4.7/5 (65 Bewertung)

Wir begleiten euch kulinarisch-vegetarisch durch die Woche mit leckeren saisonalen Gerichten. Klickt euch durch unsere Top 12 und lasst euch von Pilzen, Gemüse, Nüssen & Käse verzaubern...

Von

Füllung: Die Zwiebel, den Knoblauch,die Schalotten und den Speck klein schneiden, Die Milch aufkochen und das...

  • Füllung:
  • 100 g geräucherter Speck
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Gewürznelke
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Für den Truthahn:
  • 1 Truthahn über 3 kg
  • 200 g Kalbshackfleisch
  • 2 EL. gehackte Petersilie
  • 150 g Esskastanien
  • 75 g Laib altbackenes Brot
  • 8 Tassen Milch
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Die Garnitur:
  • 150 g Esskastanien
  • 30 g Butter
  • Salz und Pfeffer
4.5/5 (125 Bewertung)

Von

Nun lässt es sich nicht mehr leugnen, der Herbst ist da

  • 700g Kassler im Stück geräuchert
  • 6-8 Rökerennen auch Mettenden oder Kohlwurst genannt
  • 1,5 kg Steckrübe
  • 0.5 kg Kartoffeln
  • 0.5 kg Karotten
  • 1 Glas Gemüsebrühe
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Butter
  • Wasser
4.5/5 (10 Bewertung)

Von

Milch mit Hefe etwa 3 Minuten auf Stufe 1 erwärmen

  • Teig:
  • 1/2kg Mehl
  • 60g Magarine
  • 3 EL Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1/4l Milch
  • Füllung:
  • 600g Äpfel
  • 1EL Schmand
  • 3EL Zucker
  • 1TL Zimt
  • 1EL Rum
  • 150g Milch
  • 1 Ei
  • etwas Butter
  • Puderzucker
  • Vanillesauce:
  • 70g Zucker
  • 5 Eigelbe
  • 1/2l Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
4.4/5 (127 Bewertung)

Von

Thermomix-Kürbissuppe. Entdecke unser Rezept

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis ca. 800 g
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 10 g Olivenöl das Kräftige
  • ca. 500 g Wasser
  • 1 EL Gemüsewürzpaste, alternativ körnige Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 1 gestrichener TL Kürbisgewürz
  • Muskat frisch gerieben
  • 3 dünne Scheiben frischen Ingwer
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml) oder selbst gemacht
  • 100 ml Orangensaft
4.2/5 (284 Bewertung)

Von

Die Zwiebel schälen und fein hacken

  • - 1 Zwiebel
  • - 1 Kartoffel
  • - 2 Möhren
  • - 1 Hokkaido-Kürbis
  • - 2 Esslöffel Rapsöl
  • - 2 EL Brühepulver
  • - Salz
  • - schwarzer Pfeffer
  • - Currypulver
  • - Kürbiskerne
  • - Sahne
4.3/5 (33 Bewertung)

Von

Dieses Porridge ist mit den Früchten und Nüssen besonders gesund und nahrhaft

  • 40 Gramm Haferflocken
  • 200 ml Wasser
  • 2 getrocknete Datteln (oder 1 Tl Agavendicksaft)
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 1 Hand voll Haselnüsse
  • Zimt
4/5 (120 Bewertung)

Von

Baguette, diese Brotstange ist allgemein beliebt

  • 10g Hefe
  • 10g Salz
  • 350g Wasser
  • 500g Mehl
4/5 (28 Bewertung)

Weitere Herbst Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Croque mit Steinpilzen Kastaniencreme