Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine weihnachtliche Kürbissuppe - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: weihnachtlichen Kürbis

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Zwiebel schneiden wie ein Pro

Profi-Köche kriegen eine Zwiebel so schnell geschnitten, dass sie gar nicht erst die Chance hat ihnen die Tränen in die Augen zu treiben. Chefkoch Damien zeigt euch wie man Zwiebeln schnell geschnitten bekommt, ohne sich in die Finger zu schneiden.

Am besten bewertete Weihnachtliche Kürbissuppe Rezepte

Von

Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (Kürbiskernöl wenn zur Hand)
4.2/5 (103 Bewertung)

Von

Dieses Rezept zählt zu den etwas aufwendigeren, aber der Aufwand lohnt sich allemal! Dank der köstlichen Würzung...

  • - ca. 600 gr.Kürbis
  • - 1 große Zwiebel
  • - 1 Apfel
  • - 2 EL Butter
  • - 2 EL brauner Zucker
  • - 800 ml Gemüsebrühe
  • - 2 EL Senf
  • - 1 EL saure Sahne
  • - Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
  • - 1/2 Bund Salbei
  • - 1 EL Olivenöl
  • - 3 EL Kürbiskerne
4.6/5 (83 Bewertung)

Von

Den Kürbis in Stücke schneiden (nicht schälen), mit den Zwiebelwürfeln in Öl anbraten

  • > 1 Hokkaido Kürbis
  • > 1 Große Zwiebel
  • > 2 EL Öl
  • > 1 L Brühe
  • > Salz und Pfeffer, Chilli, Petersilie
  • > 100 ml Schlagsahne
4.4/5 (62 Bewertung)

Von

genau das richtig im Herbst

  • 1 Hokkaido-Kürbis, ca. 600-700 g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 St. Ingwer, frisch, daumengroß
  • 150 ml Orangensaft
  • 1/2 Chilischote
  • Salz, Pfeffer, Currypulver
  • Öl zum Anbraten
4.4/5 (68 Bewertung)

Von

Kürbis ist lecker aromatisch, gesund und auch noch Kalorienarm Was will man mehr! Wir zeigen euch wie Ihr eine lec...

  • 1 Hokkaidokürbis (ca. 800gr)
  • 1 Kartoffel
  • 1 Ingwer (ca. 3-4cm)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Kokosmilch cremig
  • 2 TL Currypaste, rot (Vorsicht scharf!)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Koriander zum Garineren
4/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hokkaido Kürbissuppe mit Kokos & Ingwer Kürbissuppe