Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte zum Aufwärmen - 57 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: warmes Fingerfood, warmen Kartoffelsalat, schnelles warmes Abendessen, Abendbrot für Gäste, Mittagessen, warme österreichische Desserts, kalte Desserts

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Aufwärmen Rezepte

Von

Dies ist die ideale Suppe wenn es schnell gehen muss, denn sie ist im Handumdrehen gemacht und schmeckt dennoch del

  • 1 Tetra-Pack pürierte Tomaten
  • 1 Dose Flaschentomaten
  • Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Sahne
  • Olivenöl
  • Prise Currypulver
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 gestrichenerTL Rohrzucker
  • frischer Basilikum
4.8/5 (373 Bewertung)

Habt ihr das auch schon mal erlebt? Ihr habt euch was leckeres gekocht und etwas übrig behalten. Am nächsten Tag wärmt ihr es auf und... wow, es schmeckt noch köstlicher! Wir haben hier ein paar Rezepte, bei denen es sich lohnt, etwas übrig zu lassen.

Von

Die Zwiebel schälen und fein hacken

  • - 1 Zwiebel
  • - 1 Kartoffel
  • - 2 Möhren
  • - 1 Hokkaido-Kürbis
  • - 2 Esslöffel Rapsöl
  • - 2 EL Brühepulver
  • - Salz
  • - schwarzer Pfeffer
  • - Currypulver
  • - Kürbiskerne
  • - Sahne
4.5/5 (31 Bewertung)

So wird jede Party zum stressfreien Highlight.

43 mal geteilt

Von

Thermomix-Kürbissuppe. Entdecke unser Rezept

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis ca. 800 g
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 10 g Olivenöl das Kräftige
  • ca. 500 g Wasser
  • 1 EL Gemüsewürzpaste, alternativ körnige Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 1 gestrichener TL Kürbisgewürz
  • Muskat frisch gerieben
  • 3 dünne Scheiben frischen Ingwer
  • 1 Dose Kokosmilch (400 ml) oder selbst gemacht
  • 100 ml Orangensaft
4.2/5 (278 Bewertung)

Von

Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (Kürbiskernöl wenn zur Hand)
4.3/5 (93 Bewertung)

Von

Das haben wir gesucht: Ein sättigendes Mittagessen aus der Lunchbox, das nicht beschwert und trotzdem neue Energie für den Nachmittag liefert!

530 mal geteilt

Von

Kartoffeln, Möhren und Speck/Würstchen in etwa gleichgroße Würfel/Stücke schneiden

  • 750g Kartoffeln
  • 250g Möhren
  • 500g Bauchspeck o. Würstchen
  • Gemüsebrühe
4.1/5 (25 Bewertung)

Von

01 Käse - Hack - Suppe. Entdecke unser Rezept

  • 500 g Hackfleisch vom Rind
  • 500 g Mett (Schweinemett)
  • 5 Stange/n Lauch
  • 5 Zwiebel(n)
  • 1 1/2 Liter Brühe
  • 300 g Schmelzkäse mit Kräutern
  • 300 g Sahne-Schmelzkäse, (50 % Fett)
  • Salz und Pfeffer
4.9/5 (341 Bewertung)

Von

Eine köstliche grüne Gemüsesuppe für den Thermomix für Babys ab 4 Monaten

  • 100g grüne Bohnen (oder alternativ 50g grüne Bohnen+ 50g Brokkoli)
  • 1 Zwiebel oder 1/4 Porree das innere Weiß)
  • etwas Dill
  • 1TL Pflanzenmargarine
  • Salz
  • 1/2l Wasser
5/5 (205 Bewertung)

Von

Das Gemüse wird geputzt, wenn nötig geschält und dann grob zerkleinert

  • 500 gr Butternut-Kürbis
  • 500 gr Kartoffeln
  • 1 Süßkartoffel (ca. 200 gr)
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Apfel
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • etwas Ingwer
  • Gemüsebrühe, Menge richtet sich nach der Packungsangabe
  • 400 ml Sahne, laktosefrei
  • 200 ml Kokosmilch
  • Stück Parmesan
  • 3/4 Paket Frischkäse, laktosefrei
5/5 (1 Bewertung)

Von

Schmeckt super wenn es draußen kalt und ungemütlich ist

  • 2 Kg Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 20g Butter
  • 1 1/2 L Brühe
  • 1/4 L trockenen Weißwein
  • 200 g Sahne
  • Balsamico Essig
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • Maggie flüssig
5/5 (1 Bewertung)

Von

Besonders lecker im Herbst wenn es kalt und ungemütlich wird

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 1 L Brühe
  • 200 g süße Sahne
  • 1 EL Balsamico Essig
  • etwas schwarzen Pfeffer
  • etwas Meersalz
5/5 (1 Bewertung)

Weitere Aufwärmen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kürbissuppe Express-Tomatensuppe