Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zucchini-Koriander Suppe

Von

Rezept bewerten 4.8/5 (26 Bewertung)

Zutaten

  • 1 kg Zucchini
  • frischer Koriander
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Frischkäse
  • Salz und Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zucchini in Würfel schneiden.
Die Gemüsebrühe in einem Topf voll kochendem Wasser auflösen, dann die Zucchini hinzufügen und ca. 20 Minuten lang kochen, sodass die Zucchini weich sind.

Schritt 2

Währrenddessen kann der Koriander fein geschnitten werden.

Schritt 3

Die Zucchini werden nun aus dem Topf geholt, das Wasser jedoch nicht gleich wegschütten.
Die Zucchini werden dann püriert und falls nötig kann ein wenig von dem Kochwasser hinzugegeben werden um die erwünschte Konsistenz der Suppe zu erlangen. Die übrigens Zutaten hinzugeben und noch einmal kräftig umrühren bzw. mit dem Pürierstab pürieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Gemüsesuppe mit Hähnchen Zucchinisuppe (mit Lachs)