Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für schnelle Zucchini Gerichte - 6 Rezepte

Zucchini ist ein tolles und gesundes Sommergemüse, das kaum Kalorien hat und super vielseitig ist. Es kann in einer leckeren Zucchini-Quiche, geraspelt in einem frischen Salat oder in der Pfanne gebraten genossen werden. Hier findest du unsere schönsten Rezepte:

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Am besten bewertete Schnelle Zucchini Gerichte Rezepte

Von

Mit dem Thermomix kocht ihr Zucchinipuffer einfach und clever

  • - Für die Zucchinipuffer
  • 500 Gramm klein geschnittene Zucchini
  • 2 halbierte Zwiebeln
  • 100 Gramm Mehl
  • 4 Eier
  • 1,5 TL Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • - Für den Dip
  • 300 Gramm Quark
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • 2 EL Schmand oder Sauerrahm
  • 50 Gramm Sahne oder Mayonnaise
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1,5 TL Salz
  • 2 EL frischer Zitronensaft
  • 1 TL Paprika (edelsüß)
  • 1 Bund Kräuter gemischt
  • z.B. Petersillie
  • Schnittlauch
  • Thymian
  • Oregano
3.9/5 (609 Bewertung)

Von

Für Veganer geeignet

  • 2 Becher Weizenmehl glatt
  • 2 Becher Mineralwasser
  • 1 Msp Backpulver
  • 1/4 Zwiebel
  • 1/2 Zucchini
  • einige Basilikumblätter
  • Kokosfett zum Braten
4.3/5 (244 Bewertung)

Von

einfach und schnell

  • 5 Zucchini
  • ein Bündel Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
4.8/5 (185 Bewertung)

Von

Sommer-Zucchini-Suppe. Entdecke unser Rezept

  • 3-4 Zucchini
  • 1/2-1 Becher Sahne
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund frische Minze oder Koriander
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • Currypulver
  • Salz und (Zitronen-)Pfeffer
  • Olivenöl
4.7/5 (69 Bewertung)

Von

Die Zucchini in Würfel schneiden

  • 1 kg Zucchini
  • frischer Koriander
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
4.6/5 (34 Bewertung)

Von

Als erstes werden die Zucchini in Scheiben geschnitten und die Enden entfernt

  • 2 Zucchini
  • 150g Mehl
  • 3 Eier
  • 150 g Semmelbrösel
  • 150 g geriebener Parmesan
  • 1 TL Oregano
  • 1 Knoblauchzehe
  • Sonnenblumenöl
  • Salz
4.1/5 (16 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Panierte Zucchini mit Parmesankruste Thermomix-Zucchinipuffer mit Kräuter-Quark-Dip