Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte zum Mittagessen - 20 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: warme , Frühstück, einfache Hauptgerichte mit Fleisch, Hähnchen-Schmortopf, irischen Schmortopf, einfacher Schmortopf

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich-saftige, glutenfreie BROWNIES

Ein Glutenfreies Dessert, das dich dahinschmelzen läßt: BROWNIES ohne Mehl!

Am besten bewertete Mittagessen Rezepte

Von

Aus Hackfleisch, Reis, Ei, Zwiebel und Knoblauch einen Hackfleischteig herstellen und mit den Gewürzen abschmecken

  • 10 Paprikaschote(n) (Spitzpaprika), gelbe, je nach Größe evtl. mehr
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
  • Paprikapulver
  • 100 g Reis gekocht
  • 1 Ei
  • 1 kl. Dose/n Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • etwas Zucker
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
4.7/5 (12 Bewertung)

Ihr kommt nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause und werdet sofort von der hungrigen Meute überfallen? Jetzt muss schnell was leckeres her, aber bitte gesund und ausgewogen. Die Lösung? Verwendet Tiefkühlgemüse und zaubert euch und euren Lieben ein leckeres Abendessen im Handumdrehen.

Von

Fleisch in Würfel schneiden, Mett zu kleinen Bällchen formen, Zwiebeln und Paprika würfeln

  • 200 g mageres Rindfleisch, 200 g mageres Schweinefleisch,
  • 100 g Mett, 50 g Schinkenwürfel, 2 Zwiebeln, je 1 rote und grüne Paprika, 1 Dose Tomaten, 100 g Zigeunersauce, Salz,
  • Pfeffer
5/5 (3 Bewertung)

Wer dachte, Salate seien nur was für den Sommer, der irrt! Mit saisonalen Zutaten und etwas Kreativität entstehen köstliche, ausgewogene und gesunde Gerichte, die sich perfekt als Beilage oder zum Mitnehmen fürs Büro eignen.

Von

Porree putzen und in Stücke schneiden

  • 1kg Poree
  • 375ml Fleischbrühe
  • 1 Paprikaschote
  • 4 Thüringer Bratwürste ( können auch andere sein)
  • 50g Butter
  • 30g Mehl
  • 150g Gouda
5/5 (2 Bewertung)

Von

Den Leberkäse in sehr flache, dünne Streifen schneiden

  • 2 Fladenbrot(e) (Naan-), indische
  • 300 g Leberkäse
  • 200 g Mascarpone
  • 3 EL Balsamico, weiß
  • 1 EL Öl (Knoblauch-)
  • 1 Stängel Zitronenthymian
  • 5 Blätter Basilikum
  • 1 Stängel Rosmarin
  • 1/2 EL Zucker
  • Gewürzmischung für Steaks oder Gyros
  • Butterschmalz
  • Salz
4.4/5 (8 Bewertung)

Hier kommt die japanische Variante unserer "belegten Stulle": das Onigirazu Sandwich. So macht ihr es selber:

Von

Die Hähnchenkeulen in Ober und Unterkeule trennen, einölen Pfeffern und Salzen auf das eingeölte Backblech legen...

  • 6 Hähnchenschenkel
  • 6 m.-gr. Kartoffeln
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Paprikaschoten
  • Rosmarin
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Knoblauch
  • Öl (Olivenöl)
4.6/5 (28 Bewertung)

Von

Mit fertigem Blätterteig, für die faulen

  • 4 grobe Bratwürste
  • 125 g rohen Schinken
  • Senf
  • 2 Eigelb
  • Blätterteig
3.9/5 (52 Bewertung)

Von

Den Pizzateig erstellen Mit dem Mehl eine Kuhle formen und Zucker/Salz reinstreuen

  • Hefeteig
  • 500 g Mehl (Typ 405)
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Salz
  • 100 ml Öl
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • Wenn der Teig zu trocken sein sollte, dann eine Hand voll Wasser hinzufügen - bei zu nassem Teig eine Hand voll Mehl.
  • Pizzabelag
  • 5 Kugeln Mozzarella
  • 6–9 Scheiben Kochschinken
  • 1 Feta
  • 500g passierte Tomaten
  • 1 geriebener Gouda (250 g)
3.9/5 (43 Bewertung)

Von

Die Brechbohnen putzen und in ca

  • 500 g Bohnen (Brechbohnen)
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 3 Kartoffel(n)
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 TL Mehl
  • 1 TL Bohnenkraut, frisch oder getrocknet
  • 200 g Kasseler
  • 50 g Speck, durchwachsen
  • Pfeffer
3.9/5 (75 Bewertung)

Von

lecker und leicht

  • 1 Pckg. Ruccola
  • 4 Rouladen
  • 1 Parmsan ( am Stück )
  • 1 Pckg. Cocktailtomaten
  • Salz, Pfeffer, Öl, Balsamicocreme
3.9/5 (23 Bewertung)

Von

Gulasch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen

  • 2,5 kg klein geschnittenes Gulasch
  • 500 g Zwiebeln
  • 4 Paprikaschoten
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Gläser geschnittene Champignons
  • 1 kl. Dose Ananas mit Saft
  • 2 Gläser Tomatenpaprika, ohne Saft
  • 250 g Curry-Ketchup
  • 500 g Chili-Sauce
  • 1/2 l gekörnte Brühe
4.2/5 (101 Bewertung)

Weitere Mittagessen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gefüllte Schweinefilets mit Parmaschinken Gefüllte Paprika, mit Reis