Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Möhrencremesuppe

Von

Schmeckt super wenn es draußen kalt und ungemütlich ist.

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Kg Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 20g Butter
  • 1 1/2 L Brühe
  • 1/4 L trockenen Weißwein
  • 200 g Sahne
  • Balsamico Essig
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • Maggie flüssig

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Möhren schälen und die Enden abschneiden, dann mit einer Küchenmaschine hobeln.

Schritt 2

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

Schritt 3

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Möhren darin anschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen und die Brühe ebenfalls zufügen. Alles gut umrühren und aufkochen lassen. Dann auf niedriger Stufe 40 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Schritt 4

Sahne zufügen und gut umrühren. Aufkochen lassen und anschließend mit einem Pürierstab das Ganze pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken und servieren. Mit Balsamico Essig garnieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Schwarzwurzelcremesuppe mit Vanille-Pfifferlingen Champignoncremesuppe