?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Maiscremesuppe

Von

Rezept bewerten 4.7/5 (3 Bewertung)

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • gehackt
  • 1 große Kartoffeln
  • gewürfelt
  • 1L Magermilch
  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ TL geriebene Muskatnuss
  • 500g Mais aus der Dose
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL kaltes Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 100g Kochschinken
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebeln und Kartoffeln mit der Milch in einen Topf geben. Das Lorbeerblatt, Muskatnuss und die Hälfte der Maiskörner dazugeben. Aufkochen, abdecken und 15 min bei geringer Hitze kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Gelegentlich umrühren, damit die Milch nicht anbrennt

Schritt 2

Das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe 10 min abkühlen lassen. Dann alles pürieren.
Speisestärke mit Wasser verrühren und unter die Suppe rühren. Die Suppe unter rühren aufkochen bis sie andickt. Den restliche Mais dazu geben und 2-3 min erhitzen.
Vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Joghurt einrühren.
Mit Schinken und Schnittlauch garnieren

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

meine Kürbissuppe Kürbissuppe