Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Viele köstliche Rezepte!

Über Facebook anmelden Suche schließen

Tolle Herbstrezepte - 138 Rezepte

Google Ads

Weitere Herbst Rezepte

Von Sandro

Kürbis in Spalten schneiden, schälen und entkernen

  • 1 kg Kürbisfleisch
  • 250 g Möhre(n)
  • 1/2 kg Kartoffel(n)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 EL Butter
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1/4 Liter Milch
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Kürbiskerne
3.6/5 (21 Bewertung)

Von LUSt, LUSt kontrastreiche Genusswelten

Einen großen Topf mit 1,5 Liter Wasser füllen und zum Kochen bringen

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis
  • 2-3 mittelgroße Karotten
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 cm frischer Ingwer
  • Muskatnuss
  • 2 Brühwürfel
  • 3 El rote Currypaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300g Flusskrebse
  • Schmand
  • Schnittlauch
3.7/5 (15 Bewertung)

Von Jansen

Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden

  • 1 kg Kartoffel(n)
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Liter Brühe
  • Salz und Pfeffer
  • 6 Würste (Kochwürste)
  • 100 g süße Sahne
  • Muskat
4/5 (30 Bewertung)

Von KatiàParis

Äpfel und Zimt - die beste Kombi für den Herbst

  • 5-6 große Äpfel
  • 250 g Butter
  • 250 g Mehl
  • gemahlene Mandeln (fakultativ)
  • 200 g brauner Zucker (Cassonade)
  • 1 Prise Salz
  • Zimt
3.8/5 (8 Bewertung)

Von tegi

ein Kürbis-Rezept auch für Kürbis-Hasser

  • 1 Kürbis (am besten Hokkaido)
  • 3 Knoblauchzehe(n)
  • 150 ml Olivenöl
  • 3 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Paprikapulver
  • rosenscharf
  • 2 TL Majoran
  • gerebelt
  • 1 EL Currypaste
  • gelbe
  • nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer
3.9/5 (31 Bewertung)

Von reili

Äpfel schälen, entkernen und würfeln

  • 1,5 kg Äpfel
  • 50 g Zucker
  • 1/2 l Apfelsaft
  • Saft von einer Zitrone
  • 75 g Mandelstifte
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Rosinen
  • 400 g Schmand oder saure Sahne
3.5/5 (25 Bewertung)

Von oda823

Hafer besitzt die Eigenschaft den Cholesterinspiegel zu senken und zu normalisieren

  • 30g Haferflocken
  • 100 Ml Hafermilch (geht auch Soya-
  • Mandel oder Reismilch)
  • 1 1/2 Birnen
  • 10g Ingwer
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 Zitronenschale
  • 1 EL getrocknete Cranberries
  • 1TL Ghee/ pflanzliches Fett
  • Messerspitze Zimt
  • Messerspitze Nelken
  • 1 Prise Salz
3.5/5 (17 Bewertung)

Von polly

Die Butter mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren

  • Für den Teig:
  • 125 g weiche Margarine oder Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 Fläschchen Backöl Zitrone
  • 3 Eier
  • 200 g Weizenmehl
  • 2 gestrichenen TL Backpulver
  • 1-2 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 750 g Äpfel
  • 25 g zerlassene Butter
  • 40 g Rosinen
4.1/5 (7 Bewertung)

Von Joyful Food, Joyful Food

Die schaurig leckere Muffinüberraschung mit Schokolade und Chili

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 200 g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2-3 MSP Chilipulver (je nach Schärfegrad)
3.7/5 (3 Bewertung)

Von abidaskitchen, Abidas Kitchen

Das Fleisch mit den Zwiebeln zusammen in etwas Öl anbraten, sobald das Fleisch kein Wasser mehr lässt das Tomaten...

  • 500g Rindfleisch ( gewürfelt )
  • 1 Zwiebel ( fein gehackt)
  • 200g Kichererbsen
  • 1 scharfe und 1 milde Peperoni
  • 1 Tomate geschält & klein gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Kreuzkümmel
3.7/5 (3 Bewertung)

Von Melis-bunte-Studentenküche, Melis bunte Studentenküche

Das folgende Rezept ist eine gesunde vegane Kürbis-Version von 'Mac & Cheese', dem käsrigen Liebling aus den USA

  • 200g Hokkaido-Kürbis
  • geputzt
  • 130-150g Pasta
  • 100ml ungesüßte Mandelmilch oder Sojamilch
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • Prise Muskat
  • Salz
3.2/5 (43 Bewertung)

Von tegi

Die Kombination von Speck, Salbei, Rosenkohl und Kürbis ist sehr empfehlenswert

  • 400 g Rosenkohl
  • Salz
  • 400 g Kürbis (am besten Butternut)
  • ½ Bund Salbei
  • 200 g Bacon
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
4/5 (11 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Deftige Herbstpfanne Kürbiscreme -Suppe