Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ausgefallene Frühlingsrezepte - 52 Rezepte

Im Frühling werden die Tage endlich wieder länger, die Vögel zwitschern, die Sonne scheint und die Temperaturen steigen. Wir lassen die kalten, schweren Wintergerichte hinter uns und sehen uns nach leichter Kost.  Gerichte mit knackigem Gemüse, frischem Obst und gesunden Kräutern haben Saison. 
Der Körper wird wieder auf Vordermann gebracht und das Essen kalorienarmer.
Mit diesen frischen Gerichten fühlt ihr euch wohl und könnt die ersten Sonnenstrahlen voll genießen. Wir wünschen einen leckeren Lenz!

 

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Frühlingsauflauf, schnelle Frühlingsgerichte, Frühlingsrollen, Spargel, Herbst, Winter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Top Rezept

Von KatiàParis

Rezept bewerten 3.6/5 (249 Bewertung)
Spargel-Zitronen-Risotto mit grünem Spargel und Kirschtomaten unserTipp 2 Fotos
Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40
Koch-/Backzeit 30
Kosten Preiswert

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 gr Risottoreis
  • 30 ml Weisswein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Pfund grüner Spargel
  • 200 gr Kirschtomaten
  • Saft von 2 Zitronen
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • Salz, Zucker, Pfeffer
  • Parmesan
  • ca 10 gr Butter

Rezept anschauen

Die Zwiebel und den Knoblauch schneiden und schälen

Am besten bewertete Frühlings Rezepte

Von

Wenn ihr beides zusammen kochen wollt, dann würde ich euch empfehlen, zuerst den Teig für das Pull-Apart-Bread zu...

  • Bärlauchsuppe
  • (für vier Personen)
  • 400 Gramm Kartoffeln
  • 2 Pastinaken
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 100 Gramm Bärlauch
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Creme fraiche
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bärlauch-Pull-Apart-Brot
  • (für eine Kastenform)
  • 150 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 150 Gramm Weizenmehl
  • 2 TL Salz
  • 4 EL Öl
  • 150 ml warmes Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • etwas Zucker
  • 100 Gramm Bärlauch
  • 200 Gramm Butter
  • Pfeffer
3.7/5 (22 Bewertung)

Es wird mal wieder Zeit, sich schööön mit einem Cocktail auf den Balkon zu legen! Am besten mit dem Virgin-Tutti Frutti-Cocktail unserer Nutzerin Cara.

Von

Für den Teig verknetet ihr alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig

  • 225 Gramm Mehl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • Prise Salz
  • 150 ml Ziegenfrischkäse
  • 200 saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Bärlauch
  • 6 Stangen weißer Spargel
  • 6 Stangen grüner Spargel
  • handvoll Cocktailtomaten
  • 2 Stangen Frühlingszwiebel
  • etwas Bärlauch
  • etwas Rucola
5/5 (207 Bewertung)

Den einen Tag schwitzen wir bei 30 Grad und 2 Tage später gehen wir mit Schal bei 15 Grad raus. Kein Wunder, dass die Sommergrippe da den einen oder anderen von uns packt. Damit euch das nicht passiert, haben wir hier ein paar Tipps, wie ihr der Sommergrippe vorbeugen könnt.

Von

Für den Teig, die Butter mit dem Zucker und den Eiern cremig rühren

  • 1 Kilo Rhabarber, geschält, kleingeschnitten und vorgekocht
  • Für den Teig:
  • 200 gr weiche Butter
  • 3 Eier
  • 200 gr Zucker
  • 250 gr Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 100 gr Joghurt
  • Schale einer qbgeriebenen Zitrone + Saft einer Zitrone
  • Für die Creme:
  • 50 gr Speisestärke
  • 100 ml des Rhabarberkochwassers
  • 500 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft von 2-3 Zitronen, je nach Geschmack
  • Für die Streusel:
  • 125 gr Zucker
  • 150 Butter in Flöckchen
  • 200 gr Mehl
  • eine Prise Zimt
4.9/5 (263 Bewertung)

Von

Die Banane pellen und in grobe Stücke schneiden, dann zusammen mit dem Joghurt, den Blaubeeren, den Eiswürfeln un...

  • 4EL Naturjoghurt (1,5%)
  • 2-3EL Haferflocken, kernig
  • 1 Banane
  • 125g Blaubeeren, frisch
  • 1EL Honig
  • Eiswürfel
4.8/5 (244 Bewertung)

Sauce Hollandaise wird aus Zutaten hergestellt, die in dieser Form schädlich für die Gesundheit sein können. Wir sagen dir, was es ist und warum es uns schaden kann.

Von

Der Sirup ist so super leicht zu machen, da man den Rhabarber nicht mal schälen muss

  • 1 kg Rhabarber
  • 500 Gramm Zucker
  • 500 ml Wasser
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Zitrone
5/5 (214 Bewertung)

Von

1. Für den Mürbeteig müsst ihr das Mehl zusammen mit dem Zucker, Salz, Butter (in kleine Stückchen zerteilt) un...

  • Für den Mürbeteig
  • 150 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 Gramm kalte Butter
  • 1 Eigelb
  • Für die Streusel
  • 60 Gramm Mehl
  • 2 EL zarte Haferflocken
  • 40 Gramm Zucker
  • Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 75 Gramm kalte Butter
  • Für die Füllung
  • 4 EL zarte Haferflocken
  • 250 Gramm Rhabarber
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 4 TL Zucker
4.9/5 (217 Bewertung)

Von

Allein das Orange Curd wär' Elogen wert

  • Zutaten für eine Torte mit 20cm Durchmesser
  • BÖDEN
  • 225g weiche Butter
  • 230g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Salz
  • 245g Naturjoghurt
  • 5 Eier
  • 300g Mehl T 550
  • 10g Backpulver
  • ORANGE CURD
  • ½ TL Gelatine
  • 2 Eigelb
  • 40ml Orangensaft
  • 75g Zucker
  • ½ TL Orangenschale
  • 30g Butter
  • ITALIENISCHE MERINGUE
  • 2 Eiweiß
  • ein Spritzer Orangensaft
  • 50ml Wasser
  • 115g Zucker
  • 25ml Honig
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • AUSSERDEM
  • Kokoslikör oder -wasser zum Tränken
4.9/5 (202 Bewertung)

Von

Erdbeeren waschen und in kleine Stückchen schneiden

  • 150g Erdbeeren
  • 2 EL Erdbeermarmelade
  • 60g Margarine
  • 60g Zucker
  • 1 Ei
  • 1/2 Fläschchen Vanillearoma
  • 100ml Milch
  • 175g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • Prise Salz
4/5 (273 Bewertung)

Von

Diesen Cupcake Blumenstrauß habe ich zum 28

  • 150 gr Mehl
  • 150 gr Zucker
  • 150 gr Butter
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 2 El Backkakao
  • 1/2 Packung Schokotropfen
  • Etwas Milch
  • Topping:
  • 2 Tüten Schlagcreme
  • 250 ml kalte Milch
  • Lebensmittelfarbe Ivory
  • 12 rote Marzipan Rosen
  • Weiße Zuckerperlen
  • Stängel und Blätter :
  • Grünen Fondant
4.5/5 (106 Bewertung)

Von

Das simple, leckere und dekorative "mal etwas anderes"

  • 320g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 2 EL Backkakao
  • 250 g Vanillezucker
  • 165 ml Öl (geschmacksneutral, z.B Sonnenblumenöl)
  • 2 Eier
  • 230 ml Buttermilch
  • 1 TL heller Essig
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL rote Lebensmittelfarbe (Gel oder Pulver)
  • 300 g Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 50 g Butter bei Raumtemperatur
  • 180 g Puderzucker
  • 1 EL Vanilleextrakt
5/5 (9 Bewertung)

Von

Ob sofort gegessen oder länger haltbar gemacht durch einmachen, Apfel und Rhabarber sind eine gute Kombination

  • 300 g Rhabarber frisch, ohne Blätter gewogen
  • 350 g Äpfel
  • 150 g Rhabarber
  • 75 g Puderzucker
  • 25 ml Wasser
  • 1Msp gemahlene Vanille oder etwas Mark von der Vanilleschote
5/5 (2 Bewertung)

Von

Was freuen wir uns auf den Frühling! Dann hat das Warten nämlich endlich ein Ende: Man kann wieder Spargel kaufen

  • Zutaten für die Bärlauch-Pfannkuchen:
  • 2 Eier
  • 300ml Milch
  • 200ml Mineralwasser
  • 400g Dinkelmehl 812
  • 50g Bärlauch
  • 1 Prise Salz
  • Zutaten für die Sauce Hollandaise:
  • 250g Butter
  • 25g Wasser
  • 25g Sahne
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • Zutaten für den Spargel:
  • 500 g Spargel
  • 2 TL Salz
5/5 (1 Bewertung)

Weitere Frühlings Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mango Kokos Cupcakes Spargel-Zitronen-Risotto mit grünem Spargel und Kirschtomaten