Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bärlauch küsst Spargel

Von

Was freuen wir uns auf den Frühling! Dann hat das Warten nämlich endlich ein Ende: Man kann wieder Spargel kaufen und genießen!

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten für die Bärlauch-Pfannkuchen:
  • 2 Eier
  • 300ml Milch
  • 200ml Mineralwasser
  • 400g Dinkelmehl 812
  • 50g Bärlauch
  • 1 Prise Salz
  • Zutaten für die Sauce Hollandaise:
  • 250g Butter
  • 25g Wasser
  • 25g Sahne
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • Zutaten für den Spargel:
  • 500 g Spargel
  • 2 TL Salz

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig
Adapted from preppie-and-me.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter zerlassen, nicht kochen. Einen Topf mit Wasser aufkochen lassen.
In eine hitzebeständige Schüssel, die den gleichen Umfang wie der Topf hat, das Eigelb, Wasser, Sahne, Zitrone und die Gewürze hineingeben.
Die Schüssel auf das heiße Wasser stellen, es darf nicht kochen.
Die Masse mit einem Schneebesen rühren bis sie cremig und luftig ist.
Die Schüssel vom Topf nehmen und esslöffelweise die Butter unterrühren noch einmal abschmecken und zur Seite stellen.
In einem großen Topf Wasser und Salz zum Kochen bringen.
Spargel hingeben, kurz aufkochen und ca. 10 - 20 Minuten ziehen lassen (abhängig von der Größe der Spargelstangen an).
Mit dem Messer einmal einstechen um zu schauen ob er gar ist.

Schritt 2

Bärlauch in kleine Stücke schneiden.
Mehl, Eier, Milch, Wasser, Bärlauch und Salz miteinander in eine Schüssel geben. Den Teig solange verrühren, bis sich das Mehl aufgelöst hat.
Pfanne auf dem Herd erwärmen, eine halbe Suppenkelle Teig in die Pfanne geben.
Sobald der Pfannkuchen sich von der unteren Seite her ablösen lässt, ist es an der Zeit ihn umzudrehen.
Auch die andere Seite sollte goldgelb gebacken werden.
Erkennen lässt sich das sehr gut daran, dass der Teig auf der oberen Seite fest wird und seine Farbe verändert.
Den ganzen Teig verarbeiten.

Anrichten der Bärlauch-Pfannkuchen:
Pfannkuchen auf einen Teller legen, 2-3 Spargelstangen darauf legen, 1-2 EL Sauce Hollandaise darauf geben,
zusammenrollen, einmal durchschneiden, mit Petersilie bestreuen und anrichten!

Falls ihr das Rezept mit der Krups Prep & Cook nachkochen wollt, findet ihr die Anleitung auf meinem Blog.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Käse Pull Apart Bread

Dieses herzhafte Kräuter Käse Pull Apart Bread lädt zum gemütlichen Zupfen vor der Couch oder als Fingerfood auf der Party ein. Mit diesem Rezept für amerikanisches Zupfbrot seid ihr voll im Trend!

Dieses Rezept kommentieren

Salat ala Cheffe Nutella-Marmor-Muffins