Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pullkantüffeln un Steppels

Von

Pullkantüfflen und Steppels, een Rezept ut de ollen Tieden wo de Lüd nen barg Hunger har un nix to freeten. Aver hüt immer nok een fines Eeten is.

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 125g fetten Speck
  • 2 grote Zippeln
  • 1/4l suren Rohm
  • Solt
  • 1 Pund Kantüffeln

Infos

Portionen 3
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert
Adapted from rezeptbuechlein.wordpress.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

De Kantüffeln as Puulkantüffeln koken.

Schritt 2

De Speck in de Pann utloten, de Zippeln dor in goldgeel utbroarn.

Schritt 3

Den suren Rohm stief slann, in de Pann rin un koort upkaaken loten, met Solt afsmecken.

Schritt 4

De Puulkantüffeln met de Gawel induken un eten.

Vundage hett ja jeder sien eegen Deller. In ole Tieten heb se al in de grote Pann indukt un sick dat beste ruutholt.

Laat jo dat smecken

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Grüner Spargel-Salat Königsberger Klopse