Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Überbackene Ratatouille

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote und grüne Paprika
  • 1 Aubergine
  • 2 Zucchini
  • 800g Tomaten
  • aus der Dose und gewürfelt
  • 1 Bouquet garni
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer
  • 1kg Kartoffeln
  • 100 Hartkäse
  • gerieben

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Aubergine putzen und würfeln. Zucchini putzen und in Scheiben schneiden

Schritt 2

Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in einen Topf geben. Tomaten, das Bouquet garni und Tomatenmark zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann abgedeckt 10 min kochen

Schritt 3

Aubergine und Zucchini zugeben und weitere 10 min ohne Deckel kochen
Kartoffeln schälen und würfeln und in einem 2. Topf 10 min kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

Schritt 4

Gemüse in eine Auflaufform geben und mit den Kartoffeln abdecken
Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Das Gemüse mit dem Käse bestreuen und 5 min überbacken, bis die Kruste goldbraun ist.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Curry mit Tofu Express-Tomatensuppe