Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ausgefallene Rezepte zu Halloween - 46 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Fingerfood für Halloween, Getränke für Halloween, Halloween Rezepte für Kinderparty, Halloweenmuffins, Ostern, Weihnachten

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Halloween Rezepte

Von

Füllung: Die Zwiebel, den Knoblauch,die Schalotten und den Speck klein schneiden, Die Milch aufkochen und das...

  • Füllung:
  • 100 g geräucherter Speck
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Gewürznelke
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Für den Truthahn:
  • 1 Truthahn über 3 kg
  • 200 g Kalbshackfleisch
  • 2 EL. gehackte Petersilie
  • 150 g Esskastanien
  • 75 g Laib altbackenes Brot
  • 8 Tassen Milch
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • Die Garnitur:
  • 150 g Esskastanien
  • 30 g Butter
  • Salz und Pfeffer
4.6/5 (95 Bewertung)

Buuuuh es ist wieder so weit: Die Nacht, in der Geister uns heimsuchen, schwarze Katzen sich in Hexen verwandeln und Kürbisse lebendig werden. Doch auch in unserer Küche spukt es...

Von

Abgehackte Finger. Entdecke unser Rezept

  • 6 kleine Würste
  • (aus Glas)
  • 12 Mandel(n)
  • in Stifte
4.1/5 (115 Bewertung)

Was krabbelt denn da durch die Küche? Diese süßen Erdnussbuttercookies mit Schokospinnen lassen uns die Haare zu Berge stehen - vor Schlemmerglück! Ideal zum Naschen für kleine und Große Gespenster auf der nächsten Halloweenparty.

Von

Was gibt es schöneres als zu Halloween passende Kuchen anzubieten?! :-) Besonders Kinder finden diese Idee ganz to

  • Teig:
  • 350 g Butter oder Margarine
  • 350 g Zucker
  • 6 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 ml Milch oder Saft
  • 3 EL Backkakao
  • Dekoration:
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Packung Lakritzschnecken
  • Schokoladenstreusel
  • Speisefarben in orange
  • lila
  • Marzipan (orange und grün
  • ansonsten entsprechend Speisefarbe zum Einfärben)
  • ein paar Salzstangen
  • weißer Fondant (z.B. Reste)
  • Schokoladenkuvertüre
4.9/5 (22 Bewertung)

Von

Oreo Cake Pops mal fürs Auge

  • 1 Pck. Oreo Kekse
  • 1 gehäufter EL Philadelphia
  • 1/2 Tafel weiße Kuvertüre
  • 1 Eiweiß
  • 250g Puderzucker
  • Lebensmittelfarve für die Adern
  • Fondant für die Iris
4.7/5 (33 Bewertung)

Typisch amerikanisch! Dieser Kuchen wird in den USA vor allem an den Feiertagen Thanksgiving und Halloween als Dessert serviert. Wir zeigen euch, wie er gemacht wird...

Von

Keine Angst vor unseren Spinnen! Die sind nicht gefährlich, nur unheimlich lecker!

  • 4 Eier
  • 170 g Zucker
  • 200 g Rama (alternativ Butter)
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 310 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2-3 EL Monbana Kakao
  • 3-4 EL Aprikosenmarmelade
  • Kuvertüre
  • Mini-Smarties
  • Salzstangen
4.9/5 (19 Bewertung)

Von

Da steht man wieder in der Küche und hat aaaabsolut keine Ahnung was man mal wieder kochen könnte

  • Hähnchenschnitzel
  • Scheibenkäse (schmelzend)
  • Kochschinken
  • Salz
  • Pfeffer und Paprika
5/5 (2 Bewertung)

Von

Knoblauchzehen schälen und zusammen mit etwas Salz in eine Schüssel geben

  • 2-4 Knoblauchzehen
  • 1 ganze Gurke
  • 250 - 500g Magerquark
  • 1 Schnapsglas Milch
  • Salz und Kräuter
5/5 (2 Bewertung)

Von

Kleiner Gag im innern des Steins

  • 4 Eier
  • 1 Päckchen VanilleZucker
  • 200ml Müller Milch Kirsch
  • 200g Zucker
  • 1 Pck Backpulver
  • 300g Mehl
  • 1 Snapsglas Kirschwasser
  • 200ml Oel
  • Schokogus und Streudeko.
  • Fondant für die Verzierung
  • ca 12 Mon Cheri für die Grabsteine ( eingedeckt mit Fondant)
5/5 (2 Bewertung)

Von

Was freuen wir uns auf den Frühling! Dann hat das Warten nämlich endlich ein Ende: Man kann wieder Spargel kaufen

  • Zutaten für die Bärlauch-Pfannkuchen:
  • 2 Eier
  • 300ml Milch
  • 200ml Mineralwasser
  • 400g Dinkelmehl 812
  • 50g Bärlauch
  • 1 Prise Salz
  • Zutaten für die Sauce Hollandaise:
  • 250g Butter
  • 25g Wasser
  • 25g Sahne
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Eigelb
  • Zutaten für den Spargel:
  • 500 g Spargel
  • 2 TL Salz
5/5 (1 Bewertung)

Von

Ein sehr einfacher und variierbarer Kuchen und passend für jeden Anlass

  • 4 Eier
  • 330g Schokolade
  • Die variable Zutat (Rum
  • Konfitüre
  • Marmelade)
5/5 (1 Bewertung)

Weitere Halloween Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Fledermaus Blut Truthahn mit Maronen